Quota für Schüler in der Nextcloud

Hallo.
Ich reaktiviere diesen Thread nochmal… wie macht ihr das in Sachen „Quota für Schüler“ in der Nextcloud?

Ich habe gesehen, dass man bei den Benutzereinstellungen nur eine (?) Möglichkeit hat bzgl „Einstellungen → Standardkontingent → Unbegrenzt“.

Das ist natürlich nicht das, was man haben will: Lehrer sollen viel mehr Platz haben als Schüler. Habt ihr dazu ein Plugin laufen oder begrenzt ihr den Platz erst gar nicht?

Ich habe gesehen, dass es mind. 2 Plugins gibt:

Nutzt das zufällig jemand für Schüler-Quota und kann eins/beides empfehlen?

Viele Grüße,
Michael

P.S.: Die „deployment_recommendations“ sind auch umgezogen … man findet sie jetzt z.B. hier:
Deployment Recommendations — Nextcloud 12 Server Administration Manual 12 documentation – die gleichen Infos auf der Nextcloud-Seite befinden sich hinter einem Login :face_with_raised_eyebrow:
Nextcloud Deployment Recommendations

Nachtrag … es geht auch über die LDAP/AD-Einstellungen.

Ist das der „v7-Weg“, wie man es nicht nur global für alle User auf einmal sondern differenziert nach Gruppen einstellen kann?

Kontingent = Quota:

Sehe ich das richtig, dass der korrekte Eintrag für das Feld „Kontingent“ der sophomorix-Eintrag sophomorixCloudQuotaCalculated sein muss?

Offizielle Doku hier: User authentication with LDAP — Nextcloud latest Administration Manual latest documentation

Hallo Michael,
so, nachdem meine NC endlich mit der neuen V7 spricht, habe ich ähnliche Probleme wie Du.
Wenn ich bei Standardkontingent in der Nextcloud-Benutzerverwaltung etwas eintrage, hält das nur bis zum nächsten Login des Users. Dann wird wieder auf 200MB gesetzt. Muss man also leer lassen.
Dieser Eintrag tät mich auch seeehr interessieren… Woher hast Du denn den eventuellen Eintrag „sophomorix…“ des Feldes?
LG
Max

Hallo Max.
Ja, da hängen wir ziemlich genau an der gleichen Stelle… den Eintrag sophomorixCloudQuotaCalculated habe ich entdeckt, als ich auf der Konsole den Befehl sophomorix-user -i --user <login> losgelassen habe. Ob das aber das Mittel der Wahl ist, kann ich auch nicht sagen … es klingt aber zunächst mal logisch!??

Hast du übrigens bei der NC-Umstellung von v6.x auf v7 auch daran gedacht, die LDAP-Zuordnung der User (in den „Experten-Einstellungen“) zu löschen? Wenn man das nicht macht, erhalten alle User, die schon vorher existierten neue Verzeichnisse in der Cloud … das ganze wurde seinerzeit hier schon mal diskutiert.

Ich würde die Plugins für die differenzierte Vergabe der User-Quota ja ausprobieren

… jedoch ist mir nicht klar, worin sich die beiden Plugins genau unterscheiden, denn sie stammen offenbar vom gleichen Entwickler, haben aber leicht unterschiedliche Versionsnummern.

Es scheint so zu sein, dass von den beiden o.g. Plugins group_default_quota besser passen würde. Das andere legt offenbar ein Gesamt-Quota für eine Gruppe fest … das ist ja nicht das, was wir hier brauchen! Die Doku zur Installation des Plugins ist leider mangelhaft.

Fest steht jedenfalls: Da muss ein Quota her, denn sonst ist der Plattenplatz ruck-zuck voll.

Viele Grüße,
Michael

Hi Michael,
ja, das Zurücksetzen habe ich gemacht, daber Danke, dass Du daran denkst :slight_smile:
Man könnte das mit dem CloudQuota einfach mal ausprobieren? Ich hänge noch am Linuxclient und am Quota der LMN7, dann schau ichs mir an.
LG
Max

2 „Gefällt mir“

… also ich habe das jetzt einfach mal ausprobiert … und es funktioniert!

Vorgehensweise (da die Plugin-Doku so lückenhaft ist):

* cd .../nextcloud/apps/
* git clone https://github.com/icewind1991/group_default_quota.git
* chown www-data:www-data group_default_quota  -R
* Als NextCloud-Administrator anmelden und Plugin aktivieren!
* cd .../nextcloud/
* sudo -u www-data php occ group_default_quota:set role-student 1GB
* Als Schüler anmelden und nachsehen: Quota ist gesetzt!

Das gleiche funktioniert natürlich auch mit der Gruppe teachers, wenn man das möchte.
Anschließend die gesetzten Quota anzeigen lassen mit:
(cd ... nextcloud)
sudo -u www-data php occ group_default_quota:list

Ergebnis:

Group          : Quota
role-student   : 1 GB

Das sieht also erstmal ganz brauchbar aus! Ich markiere den Thread daher zunächst mal als gelöst…

Viele Grüße,
Michael

1 „Gefällt mir“

HI Michael,
was hat Dich dazu bewogen, das Plugin anstatt des AD-Feldes auszuprobieren, das Du herausgefunden hattest?
LG
Max

Hi Max.
Es war Zufall … für eine der beiden Lösungen musste ich mich ja entscheiden und da habe ich das Plugin genommen. Den Ausschlag hat aber vermutlich gegeben, dass ich für einige Gruppenmitglieder die Einstellungen nochmal ganz anders haben muss als für Standard-User. So haben wir z.B. einen Eintrag in der Gruppe „Hausmeister“, der aber zu großen Teilen auch in der IT tätig ist. Der soll dann natürlich nochmal ein anderes Quota erhalten als die anderen Mitglieder der Gruppe … ich weiß nicht, ob das auch mit dem Feld sophomorixCloudQuotaCalculated und dem Eintrag im v7-WebUI funktioniert hätte. Du kannst es ja gerne auf dem Weg testen und dann hier berichten…

Von dem Quota-Problem abgesehen: Ich bin echt gespannt, ob die Nextcloud das verpackt, wenn demnächst alle Schüler darauf zugreifen können sollen. Etwas optimiert habe ich ja schon (redis, apache, PHP…) … ob’s reicht, wird erst der Alltag zeigen.

Viele Grüße,
Michael

das scheint zu funktionieren :slight_smile: die Quota werden übernommen…
Danke für die tolle Idee!

Max

2 „Gefällt mir“

Hallo Michael und Max,

ich habe auch damit experimentiert und bekomme auch die Ergebnisse auf der Konsole. Unter den Einstellungen > Benutzer stehen allerdings andere Werte und wenn sich ein Benutzer anmeldet, kann bei dieser Lösung dann nochmals in den Einstellungen des Benutzers ein völlig anderer Wert stehen. Ich vermute, es funktioniert nicht richtig, weil die Lehrer, die sich in der Webui in einer Klasse eingetragen haben, dort auch als Gruppenmitglied geführt werden. Stabil wird das Ganze, wenn man in der Nextcloud als admin unter Ldap/AD-Integration > Fortgeschritten > Spezielle Eigenschaften > Standardkontingent einen festen Wert einträgt, z. B. 1 GB.
Dieses Quota bekommen dann allerdings spätestens nach einem Login alle, egal ob student oder teachers.
Besser läufts bei mir mit der anderen Möglichkeit, die wohl auch Max ausgewählt hat. Man trägt unter Ldap/AD-Integration > Kontingent-Feld sophomorixCloudQuotaCalculated ein. Wenn man dann in der Webui > Schuleinstellung > Quota > Cloudquota in Prozent die gewünschten Werte eingibt (man kann auch mehr als 100 Prozent eintragen), werden diese von der Nextcloud beim Login übernommen und erscheinen danach auch in der Benutzeransicht des admin.

Viele Grüße

Wilfried