M.2 nvm SSD: Linbo kommt nicht bis zum Bootbildschirm


#41

Hallo Holger!
Hier die Ausgaben:

~ # fdisk -l
Found valid GPT with protective MBR; using GPT

Disk /dev/nvme0n1: 500118192 sectors, 2534M
Logical sector size: 512
Disk identifier (GUID): 88789e7d-770e-4bd6-9b41-e2e093ae0973
Partition table holds up to 128 entries
First usable sector is 34, last usable sector is 500118158

Number  Start (sector)    End (sector)  Size       Code  Name
   1            2048          411647        200M   0700  EFI system partition
   2          411648          673791        128M   0700  Microsoft reserved partition
   3          673792       248137727        118G   0700  Basic data partition
   4       248137728       478824447        110G   0700  cache
   5       478824448       500117503       10.1G   0700  Basic data partition

~ # gdisk -l
GPT fdisk (gdisk) version 1.0.1

Problem opening -l for reading! Error is 2.
The specified file does not exist!

Nach Ausführung von linbo_wrapper partition:

~ # fdisk -l
Found valid GPT with protective MBR; using GPT

Disk /dev/nvme0n1: 500118192 sectors, 2534M


Logical sector size: 512
Disk identifier (GUID): 7a34c2b2-0424-4142-a19f-73ea41b8a831
Partition table holds up to 128 entries
First usable sector is 34, last usable sector is 500118158

Number  Start (sector)    End (sector)  Size       Code  Name
   1            2048          411647        200M   0700  EFI system partition
   2          411648          673791        128M   0700  Microsoft reserved partition
   3          673792       248137727        118G   0700  Basic data partition
   4       248137728       478824447        110G   0700  cache
   5       478824448       500117503       10.1G   0700  Basic data partition

~ # gdisk -l
GPT fdisk (gdisk) version 1.0.1

Problem opening -l for reading! Error is 2.
The specified file does not exist!

Viele Grüße
Michael


#42

Hallo Michael,

kannst du mir bitte die log Dateien von diesem Cleint schicken?
Sie sollten auf dem Server leigen unter:
/var/linbo/log/_image.log _linbo_log und patch.log

Bitte auch die Logdateien von einem Cleint schicken, der efi64 verwendet
udn bei dem es funktioniert.

LG

Holger


#43

Hallo Holger!
Im Anhang die gewünschten Log.
Das Gerät kfz-schueler05 ist das mit dem Problem. Bei Lab-i-221-pc000 funktioniert alles. Leider hat das im Gegensatz zu kfz-schueler05 keine NVME-SSD, sondern eine “normale”.
Viele Grüße
Michael

logfiles.zip (16,5 KB)


#44

Hallo Michael,

Im Anhang die gewünschten Log.
Das Gerät kfz-schueler05 ist das mit dem Problem. Bei Lab-i-221-pc000
funktioniert alles. Leider hat das im Gegensatz zu kfz-schueler05 keine
NVME-SSD, sondern eine “normale”.

ich dachte du hast auch funktionierende Clients mit NVMe.

Ich such mal logs von meinen.

LG

Holger


#45

Hallo Holger,
sind meine ersten NVME-Clients…

Viele Grüße
Michael