Individuelle Desktop-Icons

Hallo,

wie kann ich Benutzer(gruppen)-abhängig Desktopsymbole / Unity Starter Symbole anlegen? Gefunden habe ich dieses Skript:

Geht das noch? Der letzte Commit ist ja schon etwas her…

Oder gibt es einen anderen Weg?

vG

Hallo zefanja,

das Skript scheint mir nicht nach Benutzergruppen zu unterscheiden.
Ich mache es mit diesem Autostart-Skript von mir:

#!/bin/bash
#Schulnahe Personen in Klassen beginnend mit 0 bekommen keine Verknüpfungen
homedirschunape="${HOME:6:10}"
if [ "$homedirschunape" == "students/0" ] ; then
   exit 0
fi
#Lehrer und Schüler bekommen unterschiedliche Verknüpfungen
homedircheck="${HOME:6:8}"
case $homedircheck in
 teachers)
   cp -a /media/Schueler_auf_Server "$HOME/Desktop/Schueler auf Server"
   cp -a /media/Vorlagen_auf_Server "$HOME/Desktop/Vorlagen auf Server"
   cp -a /media/Tausch_auf_Server "$HOME/Desktop/Tausch auf Server"
   ;;
 students)
   cp -a /media/Vorlagen_auf_Server "$HOME/Desktop/Vorlagen auf Server"
   cp -a /media/Tausch_auf_Server "$HOME/Desktop/Tausch auf Server"
   rm -r /home/linuxadmin/Desktop/IuK.desktop
   ;;
esac
exit 0

So sortiere ich zuerst Spezialfälle aus über den Pfad zum Home und danach prüfe ich wieder über den Pfad zum Home, ob es Schüler oder Lehrer sind.

Die Desktopverknüpfungen zu den Tauschordnern etc. werden mit ‘cp -a’ erstellt.
Andere Verknüpfungen packe ich ins Image auf dem Desktop und lösche sie dann mit dem Skript für bestimmte Gruppen.
Wenn man die Verknüpfungen öfters ändern möchte ohne neue Images zu packen, könnte man die Verknüpfungen auch auf den Server legen (z.B. /home/samba/progs/desktop) und von dort alle Dateien in dem Ordner auf den Desktop kopieren lassen.

Hoffe es hilft.
Gruß
Stefan

1 „Gefällt mir“

Hallo Stefan,

danke für das Skript. Sieht gut aus. Ich teste das mal bei uns in den nächsten Tagen.

vG

Ich sehe gerade, dass hier wahrscheinlich ein Fehler ist:

> rm -r /home/linuxadmin/Desktop/IuK.desktop

Das sollte richtiger Weise wahrscheinlich heißen:

> rm -r "$HOME/Desktop/IuK.desktop"

Das Skript läuft ja als Autostart mit Rechten des Benutzers und kann - und sollte auch - nicht in der Profilvorlage des Linuxadmin löschen. Ich prüfe das noch einmal.

Gruß
Sefan

Danke, Stefan. Ich habe mal dein Gerüst genommen und diese Antwort mit einfließen lassen, da es mir hauptsächlich um Starter/ Icons im Unity-Starter ging:

Danke und vG