HP Color LaserJet Pro M452dn

Hallo,

hier ein kleiner Treibertest für einen Farblaser: HP Color LaserJet Pro M452dn.
Er zeigt mir wieder einmal, dass die Postscript-Treiber nicht zufriedenstellend arbeiten, wenn ich diese einfach im CUPS auswähle.
Vielleicht mache ich da ja auch was falsch - hat jemand vielleicht Verbesserungsvorschläge?

Mit dem empfohlenen Postscript-Treiber kann man die Druckerfunktionen zwar am besten steuern (Farbe: Ja/Nein; Druckmagazine…), aber die Performance ist schlecht.


Zum Test:
Ich habe wieder 1 Druckauftrag mit 3 Kopien meines Testdokuments von einem Linuxclient über den Server-CUPS abgesetzt und die Zeiten in Sekunden gemessen bis die jeweilige Seite aus dem Drucker kam.

  • Treiber: HP Color LaserJet Pro M452 Postscript (recommended) (farbig, 2-seitiges Drucken)
    Automatischer Abbruch nach ca. 120s, also kein Ausdruck
    Das ist der von HP über hplip zur Verfügung gestellte Treiber.

  • Treiber: HP Color LaserJet Series PCL 6 CUPS (farbig, 2-seitiges Drucken)
    138s
    328s
    keine 3. Seite

  • Treiber: HP Color LaserJet 5 - CUPS+Gutenprint (OpenPrinting LSB 3.2) v5.2.7 (schwarz-weiß, 2-seitiges Drucken)
    nur schwarz-weiß

  • Treiber: HP Color LaserJet 5 - CUPS+Gutenprint v5.2.13 (schwarz-weiß, 2-seitiges Drucken)
    nur schwarz-weiß

  • Treiber: HP Color LaserJet 5, hpcups 3.17.10 (farbig, 2-seitiges Drucken)
    22s
    40s
    56s

  • HP Color LaserJet 5m pcl3, hpcups 3.17.10 (farbig, 2-seitiges Drucken)
    22s
    39s
    56s

Hallo Stefan,

hier ein kleiner Treibertest für einen Farblaser: HP Color LaserJet Pro
M452dn.
Er zeigt mir wieder einmal, dass die Postscript-Treiber nicht
zufriedenstellend arbeiten, wenn ich diese einfach im CUPS auswähle.
Vielleicht mache ich da ja auch was falsch - hat jemand vielleicht
Verbesserungsvorschläge?

… installier die HP Treiber auf dem Server und nimm die …

LG

Holger

Hallo Holger!

Das hplip-Paket hab ich auf dem Server installiert. Das liefert dann in CUPS den o.g. Treiber:
HP Color LaserJet Pro M452 Postscript (recommended) (farbig, 2-seitiges Drucken).

Andere Treiber für den Druckertyp M452 gibt’s sonst nicht zur Auswahl im CUPS-Dialog.

Gibt’s denn da noch andere Treiber von HP als die vom hplip-Paket? Oder verstehe ich da was nicht?

Gruß,

Stefan

PS:
Bei HP finde ich keine anderen Treiber, weil die HP-Treiber-Seite dann auf hplip verweist:
https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/hp-color-laserjet-pro-m452-series/7326532/model/7326535

Hallo Stefan,

… installier die HP Treiber auf dem Server und nimm die …

Das hplip-Paket hab ich auf dem Server installiert. Das liefert dann in
CUPS den o.g. Treiber:
HP Color LaserJet Pro M452 Postscript (recommended) (farbig, 2-seitiges
Drucken).

Andere Treiber für den Druckertyp M452 gibt’s sonst nicht zur Auswahl im
CUPS-Dialog.

Gibt’s denn da noch andere Treiber von HP als die vom hplip-Paket? Oder
verstehe ich da was nicht?

… die Auswahl der Treiber ist ja nicht so einfach.
Welchen Hersteller hast du den gewählt?
Ich nehme immer den Hersteller „Generic“: damit funktioniert es bei mir
gut (zumindest motzt keiner).
Gibt es den Hersteller HP, oder auch Hewlett-Packard (oder wie man das
schreibt…)?

Genaueres weiß ich also leider nicht: da mußt du mal ecosia fragen.

LG

Holger