Erfahrungen Klassenarbeitsmodus V7

Hallo zusammen,

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Klassenarbeitsmodus in der V7?
Wir haben die V7 seit November und hinsichtlich des Klassenarbeitsmodus viele Schwierigkeiten:

  • Klassenarbeitsmodus starten benötigt teilweise über 20 Minuten zum Starten
  • bei der Verteilung der Dateien gab es mehrfach das Problem, dass es wahnsinnig lange dauert und leider oft nicht geklappt hat (nicht alle Dateien wurden an alle verteilt). Das gleiche betrifft das Einsammeln.

Freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Gruß Manuel

Hej,
ja, ich habe selten so geschwitzt, wie bei der Klassenarbeit mit der V7…
Meine Erfahrungen sind vom Herbst mit den Linuxclients.

Insbesondere die Dauer beim Einsammeln kann ich bestätigen. Der Brückenkurs musste Greenfoot-Projekte abgeben, also viele kleine Dateien.
Das waren 15 Minuten ohne Rückmeldung der WebUI, in der ich die SuS noch nach Unterrichtsende dabehalten musste und wir gemeinsam gebangt haben, ob das noch funktioniert. :cold_sweat:
Habe mir vorgenommen das nächste Mal die SuS ihre Ergebnisse zippen zu lassen - Das Austeilen ging nämlich deutlich schneller.

Im Endeffekt kamen aber alle Dateien bei mir an (vermute ich mal… :thinking:).

Was mir noch auffiel ist, dass beim letzten Einsammeln (vor dem Beenden) nicht nur das Transfer-Verzeichnis, sondern das ganze Home eingesammelt wurde. Inklusive der Firefox-Einstellungen. :see_no_evil:

Weiß nicht, ob sich seither was geändert hat, aber ist gut, wenn wir uns austauschen, bevor wir wieder in Präsenz Klassenarbeiten schreiben.

Grüße
Michael

Hallo,

da hat sich leider seit diesem Thread

nichts geändert. Das Austeilen/Einsammeln dauert lange und der Klausurmodus ist bei uns komplett defekt, es kann sich niemand mit einem -exam-Account anmelden.

Viele Grüße,
Stefan

Ok, das hört sich ähnlich und leider auch nicht so gut an…
Reibungslos („und beinhaltet viele pädagogische Funktionen für einen reibungslosen Unterrichtsablauf, wie z.B. den Klassenarbeitsmodus, Ein- und Austeilfunktionen oder die Ressourcensteuerung für Drucker und Internet.“ linuxmuster.net Version 7 released – linuxmuster.net ) ist da leider was anderes.

Wir schreiben aktuell schon Klassenarbeiten in Präsenz. Und bald stehen die Prüfungen an. Da wäre ein funktionierender Prüfungsmodus nicht verkehrt.
Zippen lassen ist in jedem Fall mal eine Option, die ich testen werde.

Gruß Manuel

Test gestern: Klassenarbeit mit 20 Schülern. Es wurde nur 1 Datei ausgeteilt (< 1 MB).
Dauer zum Austeilen: ca. 10 Minuten!

Normal sollte anders sein, oder?
Gruß Manuel

Hallo Manuel!
Für das Problem mit dem Klassenarbeitsmodus habe ich nach langem Suchen und Testen eine mögliche Ursache ausgemacht. Prüfe mal bitte ob folgendes auf dich zutrifft:
In der Datei /etc/fstab auf dem Server enthält die erste Zeile für / die Optionen
usrquota,usrjquota=aquota.user,grpquota,grpjquota=aquota.group,jqfmt=vfsv0. Diese sind für den lml7-Server nicht erforderlich, wie hier schon mal geklärt wurde: V7: Server meldet Quota-Fehler
Falls das der Fall ist, dann entferne diese Optionen, starte den Server neu und setzte die Quota neu. Dazu in der Webui unter „Schuleinstellungen“ → „Quota“ die Werte verändern und „Speichern und Quota übernehmen“.
Anschließend funktionierte in meinem Experimentier-Server der KA-Modus wieder schneller.

Viele Grüße
Michael

PS: Evtl. vorher ein Snapshot von der Maschine machen. Editierfehler in der fstab hindern einen Server schon mal am booten.

1 Like

Hallo,

Michaels Tipp hilft leider nicht bei meinem Problem, dass sich die exam-User nicht mehr anmelden können. Weiterhin verschwindet beim Anmeldeversuch eines username-exam kurz das Anmeldefenster von Ubuntu, man sieht nur das Hintergrundbild, dann erscheint wieder das leere Anmeldefenster. Wenn man anschließend den Klausurmodus für die User beendet, sich wieder als normaler username ohne -exam anmeldet, funktioniert der Zugriff auf Home_auf_Server nicht mehr, nach erneutem Ab- und Anmelden tut dann wieder alles normal.
Was läuft da schief?

Grüße,
Stefan

Hallo Stefan,

wenn ich davon ausgehe, dass bei Aktivierung des Klassenarbeitsmodus die teilnehmenden Benutzer-Konren im ActiveDirectory deaktiviert und statt dessen Prüfungskonten angelegt werden, scheint dieser Vorgang nicht sauber zu laufen. Umgekehrt scheint auch bei Beendigung des Klassenarbeitsmodus das Sperren der Prüfungsaccounts und das Reaktivieren der Benutzerkonten nicht ganz sauber zu funktionieren…denn sonst würden die Symptome nicht auftreten. Problem scheint die Benutzerverwaltung zu sein. Gibt’s vielleicht im sophomorix-Log Auffälligkeiten?

Gruß
Thomas

Hallo Thomas,

in der /var/log/sophomorix/userlog/user-update.log auf dem Server steht lediglich, dass der sophomorixExamMode von mir für die beiden Testuser aktiviert wurde (userAccountControl=66050) und wieder deaktiviert wurde (userAccountControl=66048), mehr habe ich in den diversen logs dazu nicht gefunden.

Grüße,
Stefan