BigBlueButton Monitoring mit Grafana

Hallo zusammen,
manche von euch werden sicherlich auch BBB mithilfe Grafana (und des exporters, netdata, prometheus) überwachen. Hat ein bisschen gedauert, bis ich den Ablauf verstanden hatte und der Monitor jetzt gut läuft.

Ich selbst habe auf meinem Server IPv6 eingerichtet. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Monitor das gar nicht erfasst. (Nachts kommt immer ein Backup von einem anderen System noch auf den Server, das nutzt IPv6 und komischerweise gab es im Monitor kein Traffic, direkt auf netdata war er eindeutig zu sehen).

Habe entsprechend iun GitHub gemeldet und jetzt bei mir lokal erstmal umgestellt. (https://github.com/greenstatic/bigbluebutton-exporter/issues/18).
Ich erfasse jetzt mit abs(netdata_net_net_kilobits_persec_average{chart=„net.eth0“, instance="$instance"}) den kompletten Umsatz auf der Netzwerkschnittstelle eth0.

LG Sebastian

1 Like

Tipp: Nutzt bitte das Monitoring, hatte gerade einen Prozess von kurento am laufen mit 100% auf einem Kern, obwohl keine Teilnehmer da waren. bbb --restart hat was gebracht, aber ohne Monitor wäre mir das nicht aufgefallen… Ich helfe auch gerne beim einrichten.

Hallo,

Das war be imir auch der Fall : bbb-conf --restart war nötig.

Gruß

Arnaud

Hallo,

Das war be imir auch der Fall : |bbb-conf --restart| war nötig.

es ist gut möglich, dass das der Prozess war, der nach einer Sitzung
dann die Aufnahme rendert.
Irgend wo hab ich mal gelesen, dass das im nachhinein läuft…

LG

Holger

Ja, das bekannt, aber es war zu einem nichts in der Warteschlange, der CPU Last trat auch nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt auf, nach 2h Stunden habe ich ihn dann mit bbb-conf --restart wieder auf altes Niveau zurück gekommen.
(PS: der eine Raum mit einem TN, das war ich, habe den am Laufen zum Testen für meine 5ten Klassen und der kurze Ausschlag an Räumen vor 14:30 war der TEst mit BreakOut Räumen, der positiv bei mir verlaufen ist.)

Diesmal hab ich zwei Prozesse, ich habe noch eine laufende Sitzung mit 4 Personen, aber /usr/bin/kurneto-media-server --gst -debug-level=3 --gst-debug=3, Kurentor*=4,kms*:4KurentoWebSocketTransport:5 laufen 2 Stück mit 100%CPU… Bin mal gespannt wie lange die laufen…

Hallo zusammen,

ich habe das Verhalten auch beobachten können, dass der Kurento-Prozess einen Kern voll ausgelastet hat. Mit bbb-conf --restart war es behoben. Die Kolleginnen und Kollegen, die es gerade genutzt haben, haben die Bildschirmaufnahme getestet. Keine Ahnung, ob es daran liegt.

Viele Grüße
Dominik

Und nachdem der Raum zu war, sind beide Prozesse weg. Aber bei 2 Videos 2 mal volle Auslastung je Kern, da ist bestimmt ein Bug zugange.

Interessante Info gerade bekommen: Seitens einem Nutzer wurde mit Safari versucht, eine Videoverbindung aufzubauen, was aber nicht geklappt hat. Ich vermute hier könnte es zu dem Problem gekommen sein. Muss mal probieren das nachzustellen. LG

Sind noch 1100 issues offen, da duerften Deine auch dabei sein:

Danke, hab auch einen gefunden… schauen wir mal…

Hallo,

ich hab Vorgestern mal ein update gemacht: jetzt ist 2.2.8 drauf.

Die schreiten schon zügig voran.

LG
Holger

Bin schon bei 2.2.9 …

Hallo Sebastian,

Grafana sieht nicht nur gut aus, es ist auch sehr komplex.
Bei mir zeigt es die „CPU Utilization“ und „Bandwith“ nicht an. Die Befehle, die die Infos abholen beginnen mit netstat … was habe ich bei der Installation ausgelassen. Hast du oder sonst jemand eine Idee?
VG
Christian

netstat läuft? Kannst du netstat im Browser aufrufen? Holt Prometheus die Daten bei netstat ab?

Hallo Christian,

Du kannst folgendes testen:
<bbb-fqdn>/metrics/ sollte sich öffenen für die BBB-Daten
<bbb-fqdn>/netdata/ sollte sich für die netdata-Daten öffnen, beides vermutlich mit Basic-Auth.

Wenn netdata nicht geht, stimmt da vermutlich etwas nicht. Wenn doch, liegt es vermutlich am Prometheus-Client auf der Grafana-Maschine.

Zu den Installationsdateien kannst Du in meinen Bash-Skripten zur Scalelite-Installation nachschauen, wie ich das gemacht habe - da erzeuge ich die ganzen Konfigurationsdateien.

Viele Grüße
Thomas

Hallo Thomas und Sebastian,

netstat lief, die Seiten waren mit Basic-Auth erreichbar.
Allerdings hatte ich als instance localhost. Wenn man in der entsprechenden Zeile editiert, kommen Vorschläge für mögliche Instanzen, da habe ich den Domänennamen ausgewählt und damit geht es nun. Schöne Sache. Mal sehen, was ich da noch alles an Monitoring aufbaue. Die Auslastung von Nextcloud und Moodle … lassen die sich damit auch so schön aufbereiten?
Schöne Grüße und Danke
Christian

Hallo an alle,

kann es sein das mit der BBB Version 2.2.11 das Monitoring nicht mehr funktioniert?
Hat jemand bereits Erfahrung und kann mit einem Rat unterstützen?

Freue mich auf euer Feedback.

Beste Grüße,
Dominik

Guten Morgen Dominik,

ich habe gestern aktualisiert und es scheint alles wie gehabt zu funktionieren.

Ich habe allerdings auch den bbb-exporter und prometheus aktualisiert - da gab es offenbar auch neue Versionen (ob das allerdings relevant ist, weiß ich nicht).

Kannst Du denn „direkt“ auf die metrics- und netdata-Seiten zugreifen?

Viele Grüße
Thoma

Hat bestimmt die nginx Config beim Update zerschossen…