UTC, RTC, NTP, hwclock, ntpdate ... was ist richtig?

Hallo.
Ich muss das Fass leider nochmal aufmachen, da ich weiterhin ein Problem mit der richtigen Anmeldung unter Ubuntu 20.04 habe:
Welche Zeit ist am Linux-Client richtig/notwendig, um sich am AD des Servers anmelden zu können?
Kann nochmal jemand auseinander dröseln, welche Zeit-Einstellung sowohl am Windows- als auch am Linux-Client notwendig ist, damit kinit sofort die richtige Zeit erhält?

Danke.
Michael
Ich habe hier zZ diese Ausgabe und frage mich z.B. ob das No bei RTC in local TZ so richtig ist?!

root@hp4-linux# timedatectl 
               Local time: Di 2021-01-26 14:41:04 CET
           Universal time: Di 2021-01-26 13:41:04 UTC
                 RTC time: Di 2021-01-26 13:41:04    
                Time zone: Europe/Berlin (CET, +0100)
System clock synchronized: yes                       
              NTP service: active                    
          RTC in local TZ: no     

Moin!

Wäre auch an einer allgemeingültigen Beschreibung interessiert, die wir dann in die Doku mit aufnehmen können.

Wäre eine Unterscheidung in
a.) reine LINUX-Umgebung
b.) gemischte Umgebung (Linux und Windows-Clients)
von Nöten?

Beste Grüße

Thorsten