Upgrade 16.04 --> 18.04 Server (NextCloud) geht schief

#1

Hi. Ich wollte heute morgen auf unserem NextCloud Server (bisher 16.04) das Upgrade auf 18.04 anschieben. Das lief zunächst auch alles (bis auf ein paar Warnungen) fehlerfrei durch. Aber als ich anschließend auf die Nextcloud wollte, musste ich festellen, dass das Upgrade auf PHP 7.2 offenbar alles andere als glatt lief. Da fehlten alle möglichen Module oder wurden nicht richtig ersetzt. Letztlich war mir das zu heikel und ich habe das Backup zurückgeholt. Es kursieren diverse Anleitungen, wie man’s evtl hinkriegen kann … aber ich meine mich zu erinnern, dass hier vor einiger Zeit im Zshg mit NextCloud auch davon berichtet wurde, oder? Hat das bei euch problemlos geklappt? Ich wollte zunächst den Server upgraden und erst dann auf NC 15.x wechseln…

Schöne Grüße,
Michael

#2

Hallo Michael,
wie ich es genau gemacht habe, weiß ich nicht mehr. Aber ich habe die Tutorials abgespeichert:

https://websiteforstudents.com/install-php-7-2-mcrypt-module-on-ubuntu-18-04-lts/

In welcher Reihenfolge ich was gemacht habe … ??: Letztendlich hat es geklappt und es waren dann folgende Module installiert:

Ich hatte eine VM als Backup und konnte deshalb gefahrlos experimentieren.

Viele Grüße

Wilfried

1 Like
#3

Hi Wilfried.
Gerade ausprobiert … leider läuft NC weiterhin nicht mit php7.2. Es scheint an einem Modul zu hängen, das es seit php7.2 nicht mehr gibt? mcrypt …?
Ich habe ein paar Dinge versucht, doch es blieb immer dabei. Im Moment bin ich wieder auf php7.0 zurück gewechselt. Der schnelle Wechsel mit a2enmod und a2dismod klappt immerhin schnell und zuverlässig …

Schönen Gruß,
Michael

#4

Vg, Tobias

#5

Hallo Tobias,
das hatte ich seinerzeit schon nachinstalliert – und daran lag es dieses Mal auch nicht. Ich kann wie gesagt schnell mit “a2enmod” auf PHP-7.2 wechseln. Das meiste geht dann auf dem Webserver auch – aber NextCloud leider nicht.

Schönen Gruß,
Michael

#6

Hi Michael,
geh doch nochmal die Liste durch:
https://docs.nextcloud.com/server/15/admin_manual/installation/source_installation.html#prerequisites-for-manual-installation
VG, Tobias

#7

Ok, ich konnte heute auf PHP 7.2 umstellen und dann gleich das Upgrade auf NC 15.0.7 ziehen. Das lief sauber durch und macht einen guten Eindruck

(Kleinigkeit: optisch fand ich die alten eckigen Schaltflächen ja passender zum restlichen Design als die neuen runden!?)

Was jetzt noch(mal) fehlt ist das “do-release-upgrade” auf Version 18.04. Aber dieses Mal bin ich zuversichtlicher …