Und nochmal der Zeitserver (ntpdate / w32tm)

Hi.
Da wir leider weiterhin das Problem habe, dass man sich an einigen Linux-Clients immer mal wieder nicht anmelden kann (Dualbooot mit Win10), habe ich nochmal die Zeitservereinstellungen nachgesehen.

Eigentlich hatte ich das „damals“ so gemacht, wie von Gerd (@gpeter) vorgeschlagen, doch nun stelle ich fest, dass die Systemzeit unter Win10 nicht stimmt und sich auch nicht stellen lässt.
Daher: Wer kann eine funktionierende /etc/ntp.conf und /etc/ntp.conf.admin hier posten? Ich würde das gerne nochmal vergleichen.

Unter Linux funktiniert ein ntpdate 10.16.1.1 übrigens problemlos – aber unter Win10 klappt es nicht (mehr) (w32tm /resync usw…)

Viele Grüße,
Michael