Schulkonsole / webui - Fehler bei Projektgruppenänderung

Hallo Arnaud und alle Anderen!

Mit Version 1.0.105-1 tritt bei uns ein Fehler auf, wenn man unter „Einschreiben“ eine Projektgruppe anklickt.
Man erhält einen „Server error“ mit „Server error occured. This is likely a bug.“
„Request POST /api/lmn/groupmembership/details“
Type, Message und Traceback sind leer.
Geht man auf „schließen“ wird versucht die Seite „Gruppendetails …“ zu laden - ohne Ergebnis.
Unter /var/log/ajenti/ajenti.log ist nichts besonderes zu finden:

2019-10-31 18:37:31,639 INFO : Opening a session for user USERNAME
2019-10-31 18:37:31,639 INFO : Opening a new worker gate for session 4, client MEINIP
2019-10-31 18:37:31,645 INFO : New worker „session 4“ PID 26483, EUID 0, EGID 0
2019-10-31 18:37:31,646 INFO : Authenticating session as USERNAME

Am Montag (dann sind wir produktiv mit der 7) sollte das funktionieren. Ich wollte dazu zurück auf Version 1.0.102-1, aber die kann ich in den Paketquellen oder auf meinem Server nicht finden.
Hat mir jemand einen Tipp, wo ich Version 1.0.102-1 schnell her bekomme?

Der Vollständigkeit halber noch ein kleines Problem in der Anzeige der Klassenzugehörigkeit: Wenn man sich soeben in eine Klasse eingeschrieben hat, auf einen anderen Menüpunkt wechselt und wieder zurück auf Einschreiben geht, wird die neue Klasse nicht mehr angezeigt. Erst ein ab- und wieder anmelden korrigiert die Ansicht.
Umgekehrt ist es entsprechend, wenn man sich aus einer Klasse entfernt. Auch erst ein erneutes Anmelden zeigt die korrekte Zuordnung, wenn man zwischenzeitlich einen anderen Menüpunkt ausgewählt hatte.

Gruß - Rainer

Hallo Rainer,

Das ist schon auf dem Repo seit Freitag gelöst : https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-webui7/commit/347f7940e9976134e451df514c4ebd9c9a1c9755

Andreas ist momentan der einzige, der die deb Package „kompiliert“ und hochlädt. Entweder hat er es nicht gesehen, oder war er zu beschäftigt mit der Fortbildung.

Für solche Fälle wäre es schon sinnvoll, dass ich auch die Packages hochlade.

Gruß

Arnaud

Hallo Ihr beiden,

das Thema ist mir bei der Schulung auch auf die Füße gefallen. Ich hab das Update eingepflegt.

Wir müssen dringend anfangen die Weboberfläche automatisiert zu testen, solche Fehler schleichen sich leider immer wieder mal ein…

Problem ist aber mit linuxmuster-webui7_1.0.106-1 V7 Beta Paketfeed gelöst.

Gruß,
Andreas

Hallo ihr zwei!

Paket kaputt???

Ich habe das Paket 1.0.106-1 installiert.
Dabei wurde meine Konfiguration /etc/ajenti/config.yml und /etc/linuxmuster/webui/config.yml auf Standard (?) zurückgesetzt und die webui konnte nicht mehr gestartet werden.
Ich habe daraufhin die config.yml auf den Stand davor wiederhergestellt (etckeeper sei Dank), was das Starten der webui wieder ermöglicht hat.
Das zurücksetzen der /etc/linuxmuster/webui/config.yml ermöglicht leider nicht das Anmelden - „Authentication failed“.

In der log-Datei /var/log/ajenti.log steht jetzt noch:
2019-11-02 14:01:01,025 INFO : Process 27512 exiting normally
2019-11-02 14:01:01,570 INFO : Loading config from /etc/ajenti/config.yml
2019-11-02 14:01:01,575 INFO : Ajenti Core 2.1.32
2019-11-02 14:01:01,575 INFO : Detected platform: debian / Ubuntu 18.04.3 LTS
2019-11-02 14:01:01,640 INFO : Discovered 21 plugins
2019-11-02 14:01:01,800 INFO : lmn_landing.init.py: lmn_landing loaded
2019-11-02 14:01:01,817 INFO : Loaded 21 plugins
2019-11-02 14:01:01,817 INFO : Binding to [0.0.0.0]:443
2019-11-02 14:01:01,822 INFO : SSL enabled
2019-11-02 14:01:01,826 INFO : New worker „restricted session“ PID 30836, EUID 0, EGID 0
2019-11-02 14:01:01,826 INFO : Worker 30836 is demoting to UID 65534 / GID 65534…
2019-11-02 14:01:01,827 INFO : …done, new EUID 65534 EGID 65534
2019-11-02 14:01:18,935 ERROR : ‚binddn‘

Der letzte Eintrag wiederholt sich bei jeder fehlgeschlagenen Anmeldung.

Gruß - Rainer

Hallo!

webui läuft wieder!

In der /etc/linuxmuster/webui/config.yml
hatte ich zunächst einen Eintrag doppelt und dann war eine Einrückung mit TAB statt mit Leerzeichen. Das hat irgend etwas überhaupt nicht gefallen.

Ohne etckeeper wäre ich erledigt gewesen.

Das Paket überschreibt aber einfach die vorhandene Konfiguration, ohne Nachfrage, ohne Sicherung. :frowning:

Gruß - Rainer

Hallo Rainer,

Was ist das Ergebnis von :

ls -al /usr/lib/linuxmuster-webui/etc

?

Gruß

Arnaud

Hallo Arnaud!

ls -al /usr/lib/linuxmuster-webui/etc
total 52
drwxr-xr-x 2 root root 4096 Nov 2 13:20 .
drwxr-xr-x 4 root root 4096 Sep 3 15:39 …
-rw-r–r-- 1 root root 336 Okt 9 16:45 ajenti_default.yml
-rwxr-xr-x 1 root root 1404 Sep 2 12:11 create_aj_cfg.sh
-rw-r–r-- 1 root root 8556 Nov 2 11:21 default-ui-permissions.ini
-rw-r–r-- 1 root root 0 Nov 2 13:20 .installed
-rw-r–r-- 1 root root 442 Okt 15 11:44 requirements.txt
-rwxr-xr-x 1 root root 3828 Sep 2 12:11 SophomorixJsonOutput.py
-rwxr-xr-x 1 root root 1419 Nov 2 11:23 split_config_aj.py
-rw-r–r-- 1 root root 382 Okt 9 16:45 template-ajenti.yml
-rw-r–r-- 1 root root 182 Sep 2 12:11 template-webui.yml
-rw-r–r-- 1 root root 103 Sep 2 12:11 webui_default.yml

Gruß - Rainer

Hallo Arnaud!

Vermutlich bist du auf der Suche nach der Datei „.installed“.
Und wenn ich das Datum richtig interpretiere (das war die Zeit des Updates), dann war die Datei vor dem Update noch nicht vorhanden.
Und damit die Frage, wann hätte sie erzeugt werden sollen?
Aufgesetzt habe ich das System Anfang August und dabei wurden offensichtlich die templates verwendet.
Nach den Update waren die default-Dateien vorhanden.

Gruß - Rainer

Hallo Rainer,

Wenn die Datei /usr/lib/linuxmuster-webui/etc/.installed nicht existiert, dann wird den Installprozess alle configDateien neu installieren.

Diese Datei war aus versehen in den letzten Paket drin, und damit könnten die neue Installationen nicht richtig funktionieren, deswegen habe ich es von dem Repo gelöscht.

Aber anscheinend bei der Installation des neuen deb Pakets wird erst mal deine existende .installed Datei gelöscht, und damit den ganzen Installprozess neu machen.

Um es zu korrigeren habe ich den Post-Install-Skript angepasst, und brauche noch die Hilfe von @Till um es hochzuladen.

Gruß

Arnaud

1 Like

Hallo Arnaud!

Vielen Dank für deine Arbeit!!!
und einen erholsamen Sonntag.

Gruß - Rainer

Hallo @Arnaud und @Till,
cc @WildXI,

ich habe die Version 106 der WebUI am WE in vorauseilendem Gehorsam, remote und ohne etckeeper installiert. Was erwartet mich am Mo und falls das was Negatives sein sollte, wie kann ich es rückgängig machen?

Danke und Gruß,
Jochen

Hallo Jochen,

Du kannst schon per ssh überprüfen, ob die Dateien /etc/ajenti/config.yml oder /etc/linuxmuster/webui/config.yml während den Update geändert waren.
Läuft die Webui ?

systemctl status linuxmuster-webui

Gruß

Arnaud

Hallo Arnaud,

Ja, die läuft. Lässt sich auch neu starten.

Ja, beide wurden durch das Update geändert.

Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen?

In der /etc/linuxmuster/webui/config.yml steht (nur):

linuxmuster:
initialized: false
is-configured: false
ldap:
host: server

‚Nicht initialisiert und konfiguriert‘ klingt für mich nicht gut!?

In der /etc/ajenti/config.yml unter anderem:

...
name: server.linuxmuster.lan
...

Wir hatten aber einen anderen FQDN vergeben!?

Was sollen wir tun? Wie sollten die beiden configs idealerweise aussehen?

Danke und viele Grüße,
Jochen

Hallo Jochen,

Ok, das würde überschrieben, aber für ein produktives System hast du bestimmt ein Backup von /etc, und damit kannst du die ehemalige Config Dateien zurückkopieren.

Wenn nicht, dann :

  1. Erst mal ein automatisches Backup von /etc installieren, das sollte jeder haben ( egal ob etckepper oder rsync, oder etwas anderes ).
  2. Probier mal :
bash /usr/lib/linuxmuster-webui/etc/create_aj_cfg.sh
systemctl restart linuxmuster-webui

Damit sollten beide Config Dateien wieder in Ordnung sein. initialized und is-configured können so bleiben.

Sag bitte bescheid, ob es bei dir besser aussieht.

Gruß

Arnaud

Ich habe ein neues Paket gerade erstellt und hochgeladen.

Hallo Arnaud und Andreas,

wir haben versucht, einfach die beiden o.g. Configs anzupassen, in der Hoffnung, dass es dann wieder läuft. Das Update hat aber noch irgendwas anderes gemacht und die webui startete dann nicht mehr.
Wir sind jetzt zurück auf einen Snapshot.

Viele Grüße,
Jochen

Hallo Jochen,

Hat das Skript /usr/lib/linuxmuster-webui/etc/create_aj_cfg.sh nicht funktioniert ?

Gruß

Arnaud

argh, haben wir nicht versucht…