Schulkonsole kann nicht aufgerufen werden

Hallo,

ich kann die Schulkonsole im Browser nicht mehr aufrufen.

Fehler: Verbindung fehlgeschlagen
Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter server.linuxmuster-net.lokal:242 aufbauen. …

Das selbe Ergebnis liefert auch der Aufruf mit
https://10.16.1.1:242
und
http://10.16.1.1:242

Allerdings funktioniert der CUPS-Server mit
https://10.16.1.1:631
und auch
https://server.linuxmuster-net.lokal:631
allerdings kommt da die Sicherheitswarnung “…ist nicht sicher…”, bei der man dann die Ausnahme-Regel speichern kann.

Vor kurzem ging die Schulkonsole noch. Zwischendurch habe ich keine Updates gemacht.

Woran kann’s liegen, wie kann ich es testen?

Gruß
Stefan

P.S: Falls das damit was zu tun haben sollte: Seit März läuft bei uns der CertBot (von netzint installiert), um die Zertifikate automatisch zu erneuern.

Hallo Stefan,

Ist es nur ein Tippfehler, dass einen Punkt zwischen 10 und 16 fehlt ?

Gruß

Arnaud

Hallo Arnaud

Ja, war nur ein Tippfehler hier im Forum.
Danke!
Stefan

Hallo Stefan,

Die Adresse kann nicht funktionieren. Sie muss https://10.16.1.1:242 lauten.

Gruß

Alois

Hallo Stefan,

Sagen die Logs etwas hilfreich :

/var/log/apache2/schulkonsole-access.log
oder
/var/log/apache2/schulkonsole-error.log

?
Ansonstens kannst du die Gültigkeit alle Zeritifikate mit dem Befehl überprüfen :

certbot certificates 

Gruß

Arnaud

Hallo Stefan,

manchmal ist es etwas ganz banales. Die Zeit auf dem Server, oder auf dem Client weichen erheblich voneinander ab. Das hatte ich kürzlich beim KMS-Server. Der war durch Stromabschaltung und entladener BIOS-Batterie auf irgendwas im Jahr 2006 zurückgefallen. Konsequenz: Keine Aktivierung von Office.

Gruß

Alois

Hallo,

Problem noch nicht gelöst…

OK. So hatte ich es auch getestet und nochmal mit Deiner URL bestätigt: SK geht nicht.

13:42/0 server ~ # certbot-auto certificates
Saving debug log to /var/log/letsencrypt/letsencrypt.log


Found the following certs:
Certificate Name: webc.mgb.ka.schule-bw.de
Domains: webc.mgb.ka.schule-bw.de
Expiry Date: 2018-10-10 15:00:13+00:00 (VALID: 57 days)
Das Zertifikat ist gültig, aber wird es überhaupt beim SK-Aufruf verwendet bzw. ist es dafür nötig???
Es ist nämlich für die LDAPS-Authentifizierung von Moodle und WebUntis angelegt worden!?

Zeiten am Server und Client stimmen überein:

13:51/0 server ~ #

13:51 Uhr am Client

Danke für’s Mitdenken!
Stefan

Check mal ob der Webserver normal läuft

service apache2 status

und dass die Schulkonsole als VirtualHost auf Port 242 läuft.

ls /etc/apache2/sites-enabled
less /etc/apache2/sites-enabled/200-schulkonsole.conf

Ansonsten könnte sich die Firewall dazwischen hängen, warum auch immer sie das tun sollte.

Grüße

Ole

Hallo Ole

Das war’s - der Apache lief nicht!

14:48/0 server /var/log/linuxmuster # service apache2 restart
* Restarting web server apache2 (98)Address already in use: make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80
no listening sockets available, shutting down
Unable to open logs
Action ‘start’ failed.
The Apache error log may have more information.

Zusammen mit Alois vom Support haben wir herausgefunden, dass 0.0.0.0:80 aus der Fehlermeldung verwendet wird von einem Prozess nginx:

14:49/1 server /var/log/linuxmuster # netstat -ltnp | grep ‘0.0.0.0:80’
tcp 0 0 0.0.0.0:80 0.0.0.0:* LISTEN 2511/nginx

Nach dem Abschalten von nginx und Neustarten vom Apache geht die SK wieder.

14:53/0 server /var/log/linuxmuster # service nginx stop
Stopping nginx: nginx.
14:53/0 server /var/log/linuxmuster # service nginx status
* nginx is not running
14:53/3 server /var/log/linuxmuster # service apache2 start
* Starting web server apache2

Jetzt muss ich nur noch mit netzint zusammen herausfinden, wozu nginx installiert und automatisch gestartet wurde und das dann entsprechend anpassen.

Danke für’s helfen!
Stefan