Paten für Kapitel

Liebes Doku-Team, lieber Neuling,

Ich hätte gerne, dass wir, das Doku-Team und das Support-Team öfters nach Paten für einzelne Kapitel suchen. Folgende Kapitel könnten Paten schon jetzt gebrauchen:

  • Klassenarbeitsmodus: Schulkonsole (old) + client anmeldung Linux/Windows + austeilen/Vorlagen + einsammeln Screenshots linux client Vorlagen / einsammeln
  • Computeraufnahme (in WebUI)
  • Windows10Clients (start.conf in Webui, win-install, win-konfiguration (inkl. default-profil), image erstellen)
  • Windows7Clients (dito)
  • LeoClient (v7-unabhängig)
  • Coova-Chilli-Anleitung (fast v7-unabhängig)
  • MoniPi Anleitung (fast v7-unabhängig?)
  • Anhang: Linbo-Bedienungsanleitung

Paten für Kapitel, die wir erst zum Release erstellen können:

  • Erstinstallation (XEN-Adminclient-clients-user mit WebUI) sollte zum Teil neu strukturiert werden.
  • alle anderen: Manuelle Installation, Migration usw.

Natürlich kann es Einsteigern in git/sphinx/rst schwer fallen, die Doku in sphinx (gerade unter Windows-nutzern) zu aktualisieren.

  • Es gibt ja jetzt eine virtuelle Linux-Maschine, die sphinx/git & co. schon integriert hat
  • Wir sollten auch Eingaben (für grundlegende Überarbeitungen, nicht für kleine Änderungen) in .odt annehmen können.

Kommentare?
Und wer Ideen für Paten hat: einfach diesen Post bearbeiten.
Tobias

Ich habe das geändert (unter dem Post auf das Werkzeug klicken). Jetzt sollte jeder an deinem Artikel herumfrickeln können.

Grüße,
Sven

1 „Gefällt mir“

Hallo Tobias!

Verstehe ich das richtig?

Meinst Du in deiner obigen Einleitung die Liste der Kapitel ergänzen und die Paten die gefunden worden dort auch benennen.

Oder sprichst du von einem eigenen Wiki das ich nicht weiter benennen kann.

Also vor allem verwirrt mich die Bezeichnung “Wiki” in der Einleitung. Ich denke ich bin hier in unserem Forum auch Discourse oder ASK genannt.

Sorry für meine Begriffsstutzig am frühen Freitagmorgen. :frowning:

Lieben Gruß

Thorsten

Hi sorry,
ja diesen Post. Ich habs umformuliert. discourse nennt das selbst “wiki”, wenn man den Post für alle schreibbar macht.
VG, Tobias

Hey hey!

Danke! Also hatte ich es richtig verstanden. :slight_smile:

Wieder etwas dazugelernt, aber da müssen wir schon ein bisschen aufpassen wovon wir gerade sprechen. Vorallem wenn es dann noch das Anwender- und das Vereins-Wiki gibt.

Danke das du uns momentan so pushst. Macht echt Spass.

Lieben Gruß

Thorsten

Hallo Sven,

Ich habe das geändert (unter dem Post auf das Werkzeug klicken). Jetzt
sollte jeder an deinem Artikel herumfrickeln können.

das können aber anscheinend nur Moderatoren / Administratoren. Ich
jedenfalls kann nicht einstellen, dass andere einen Beitrag von mir
bearbeiten können.

Viele Grüße
Steffen

Hallo Tobias,

wäre es nicht sinnvoll dass Ihr eine Liste erstellt welche Anleitungen zu schreiben sind und wer kann und will übernimmt dann das Schreiben einer Anleitung indem er seinen Namen dahinter setzt.

Ich würde auch gern die eine oder andere Anleitung schreiben, habe aber nach wie vor Probleme mit dem Tool. Deshalb würde ich lieber Artikel mit einem mir bekannten Werkzeug (Open Office) schreiben und Ihr übernehmt das in die Anleitungen. Oder macht Euch das mehr Arbeit als es nützt?

Gruß

Alois

Hallo Alois, (und @jochen )

openoffice -> rST macht mir momentan mehr Arbeit als es nützt.
Ich stecke diese Mehrarbeit grade lieber in die Hilfe zur Selbsthilfe: Ich habe die “Mithelfen” Seite überarbeitet. Mehr Schritt für Schritt und ein Virtualbox-Image für euch Windowsbenutzer:
http://docs.linuxmuster.net/de/latest/appendix/contribute/docs/new.html

Probier es mal aus.
Wenn jetzt git oder die rST-Sprache weiterhin ein Problem darstellen, bitte ich um Rückmeldung.

Langfristig geht natürlich auch eine office (odt) -> rST konvertierung z.B. für eine komplett neue Seite. Es wird aber immer eine overhead-aufwand geben, vor allem, wenn es sich mal um eine überarbeitung handelt.

VG, Tobias

Hallo Alois,

ich habe jetzt mal Gedanken über die Doku und Patenschaften gemacht.
Es ist nicht so viel dabei, was man von Grund auf neu schreiben müsste und was jetzt schon gemacht werden kann.
Ich habe überlegt, ob du nicht in ODT das schreiben könntest. Du könntest es ja mal mit dem Kapitel “Computeraufnahme” mit rST oder dann mit openOffice probieren:
Ich fang dafür mal einen eigneen Thread an.

VG, Tobias

Hallo Tobias,

ich versuchs mal mit dem Thema.

Gruß

Alois

1 „Gefällt mir“

Hallo Tobias,

nach dem - gefühlt - fünfzigsten Versuch die virtuelle Maschine zu starten geb ichs jetzt erst mal auf. Ich bekomme immer nur die Querstreifen :frowning:

Gruß

Alois

Hallo Alois,

ok, sorry, so oft hättest du es nicht machen müssen.
Ich versuche es nochmal mit einer Maschine, die noch die virtualbox-guest-additions drin hat, ansonsten lassen wir das experiment. Danke für deine Geduld…
LG, Tobis

Hallo Tobias,

ich habe mir jetzt ein Ubuntu 16.04 aufgesetzt und versuche es damit. Hast Du einen Link zu eine Anleitung was ich alles installieren muss?

Gruß

Alois

Hallo Tobias,

ok, ich habe jetzt die aktuelle doku auf meinem Rechner (hoffe ich jedenfalls).

Jetzt müsste man eine Seite für die Dokumentation der 7.0 aufmachen.

Gruß

Alois