Nextcloud must have apps?

Hallo zusammen,

der Betreff sagt eigentlich alles :wink:
Was habt Ihr denn so alles installiert?

Viele Grüße,
Jochen

Hi Jochen.
Hier ein Screenshot von allen Apps, die hier aktiviert sind … das allermeiste davon dürfte allerdings per default aktiv sein??
(Die Group-Folder-Geschichte, die hier neulich diskutiert wurde, ist bei uns noch nicht aktiviert …)




Screenshot_20191225_173106

hth,
Michael

Hallo Jochen,

ich habe diese App als sinnvoll installiert.

zwei_faktor_auth

Dann kann man diese App zum Authentifizieren nutzen

Gruß

Alois

Hallo Alois,

die Two-Factor TOTP Provider habe ich auch installiert.

Oder AndOTP oder andere 2FA-Apps.

Leider gehen Hardware-Token wie wir in der Schule haben mit der App / NC derzeit nicht (nur U2F mit USB-Token)

Viele Grüße
Steffen

Hallo Jochen,

ich hab in der NC noch folgende Apps aktiviert:
mail
kalender
circles
notes
talk (sehr genial)
umfragen

LG

Holger

Hallo zusammen,

danke Euch! Ich hab’ jetzt erst mal GroupFolders, Circles und Talk installiert. Für letzteres muss ich wohl noch nen TURN-Server hochziehen…

Danke und viele Grüße,
Jochen

Hallo Jochen,

danke Euch! Ich hab’ jetzt erst mal GroupFolders, Circles und Talk
installiert. Für letzteres muss ich wohl noch nen TURN-Server hochziehen…

nicht dass ich wüßte.
Ich hab nur die App installiert -> geht

Eins hab ich noch vergessen:
Colabora Office im Container (Docker) und die Colabora App

LG

Holger

Hallo Holger,

nur intern oder auch, wenn die KuK von zu Hause hinter ihrem NAT-Router mit Smartphone Videotelefonie etc machen wollen?

Viele Grüße,
Jochen

Hallo Jochen,

nicht dass ich wüßte.
Ich hab nur die App installiert -> geht

nur intern oder auch, wenn die KuK von zu Hause hinter ihrem NAT-Router
mit Smartphone Videotelefonie etc machen wollen?

ich habe ein paar „Telefonate“ mit Kollegen aus dem Seminar so gehalten:
die saßen zum Teil Zuhause hinter ihrem NAT und ich auch (KabelBW)

LG

Holger

Hat jemand schon mal das hier ausprobiert?

https://docs.moodle.org/38/de/Nextcloud_Repository (ist allerdings auf der Moodle- und nicht auf Nextcloud-Seite durchzuführen…)

Hallo Michael,

ja, bei mir ist es so eingerichtet. Als Nutzer in Moodle sieht man in Dateien dann das Nextcloud-Symbol und muss sich einmal mit Benutzername und Kennwort legitimieren. Bei allen weiteren Anmeldungen muss ich zweimal ein Pop-Up Fenster von Nextcloud anklicken. Dann ist der Speicher eingebunden. Damit lassen sich Dateien von der Nextcloud ins Moodle holen.
Was wolltest du dazu wissen?
VG
Christian

Nichts spezielles. Wenn es gut läuft, wäre das aber ne gute Sache – sofern es von den Kollegen auch genutzt wird…