NC: 18.0.6/7 + NC 20: 0.20.8 circles gehen (mal wieder) kaputt

Hi zusammen,

bevor ihr von 18.0.5 und drunter updated auf darüber, bitte vorsicht, ich vermute, dass zur Zeit (19 und 18.0.6/7) die Kreise-App crashed und alles was mit Kreisen zu tun hat unbrauchbar macht.

Die App hat die Versionsnummer 18.6 bzw. 18.7 oder 19.1
Ich gehe davon aus, dass 19.1 bzw. Nextcloud 19.0.1 auch betroffen ist.

VG, Tobias

Hallo Tobias,

ist bei mir auch gecrahsed(hätte mal früher lesen sollen)
Hatte schon Probleme beim installieren des Updates und war hart auf der Datenbank für 2h im Einsatz
Ärgere mich im nachhinien, dass ich das überhaupt eingeführt hatte, mit Talk Gruppen geht das genauso gut mit Freigaben für unsere Zwecke genauso gut.
Bei mir kam die 18.8 jetzt gleich nach, jetzt läuft es wieder.

LG Sebastian

OK, danke auch fürs Testen der 18.8.
Die Jungs und Mädels bei circles scheinen das nicht zum ersten Mal zu verk… und ich unterstelle mal, dass sie das auch nicht so ernst nehmen.
ICh sollte auch auf eine alternative Gruppierungsmöglichkeit umsteigen.
VG, Tobias

Abend,

Ich hab weder mit Circles noch mit Talk Erfahrung, was ist die Magie hinter Talk-Gruppen?
Vor- und Nachteile?

Gruss Harry

Hallo Harry,

Ich hab weder mit Circles noch mit Talk Erfahrung, was ist die Magie
hinter Talk-Gruppen?
Vor- und Nachteile?

Circles sind dazu da, dass jeder seine eigenen „Gruppen“ (Circles)
erstellen kann: mit diesen Gruppen kann man dann in einem Rutsch Dinge
sharen.
Eine feine Sache.

LG

Holger

1 Like

Und Talk ist das MessengerModul, (ich würde es als datenschutzkonformes WhatsApp bezeichnen), auch hier ist es möglich Gruppenchats anzulegen. Diese Gruppen kann man auch auswählen, wenn man Dateien teilen möchte, dann erhält jeder Gruppenteilnehmer die Freigabe.

1 Like

So, mit bugfix funktioniert nun das update der circles app und damit auf nextcloud 18.0.6.

problem solved.

Hallo Tobias,
ich weiß , der Thread ist schon was älter, aber wir haben (neu eingestiegen ) das gleiche Problem mit unseren Kreisen… es können keine Benutzer als Mitglied hinzugefügt werden.
Wie sah Dein Bugfix aus, damit das wieder funktioniert hat?

Hallo,

unter nextcloud 19.04 funktioniert die App einwandfrei. Vielleicht kommt ein Upgrade in Betracht?

Viele Grüße

christian

Hallo @Frank_Bufler,

welche NC Version habt ihr denn (neu eingestiegen suggeriert ja irgendwas mit 19.x, oder?)
Ich bin gar nicht erst auf die nicht-funktionierende Version hochgegangen sondern habe effektiv gewartet, bis die neueste circles Version das gefixt hat.
Seit dem teste ich ein update von circles immer auf einem testserver mit identischer Konfig.
Bei mir war auch nicht das Problem, dass wir keine Benutzer hinzufügen konnten, sondern dass man die Circles-App gar nicht mehr ansteuern konnte…

Ist es möglich, dass der NC-Server nicht so potent ist und dass du beim Hinzufügen der Nutzer mal den Vornamen eingibst und eben lange genug warten muss, bis ein User kommt?

Bei der Circles app ist - im Gegensatz zur sonstigen Suche - es nicht so doll mit der automatischen Ergänzung. Mein Benutzer heißt „Max Mustermann“ und sein username „max“.

  • Wenn ich „Max“ eingebe oder „Max Muster“, dann kommt - mit einiger Zeitverzögerung das richtige Konto, kann ihn anklicken und erwird hinzugefügt.
  • wenn ich „muster“ eingebe, dann kommt gar nichts, obwohl es auch noch „Maxi Musterfrau“ bei mir gibt…
  • wenn ich den Benutzernamen kenne, kann ich „max“ eingeben und einfach Enter drücken. Das klappt auch.

Hallo Tobias,

hast du es mal mit RegEx (.* oder nur *) probiert? Z.B. uster

Einfach mal so leut gedacht, ohne es selber aus probiert zu haben?

Beste Grüße

Circles sind ein Sch… dreck.

Tut mir leid, ihr Entwickler der Software könnt sicher nichts dafür, aber ich ärgere mich wahnsinnig. Jedesmal zittere ich, weil ich bei jedem Update der Circles App prüfen kann, ob noch alle anderen Elemente von Nextcloud funktionieren.

Warnung: NC 20 (21 auch?): Circles v0.20.8 crasht Kalender

Ich bin manuell zurück auf 0.20.7, weil die Kalender nicht mehr laden, nicht mehr extern synchronisieren und es Fehlermeldungen hagelt, nachdem ich Circles auf v0.20.8 upgedatet hatte.
Es gibt bis gestern keinen Bugreport bei NC, also bin ich entweder alleine, oder früher oder später fallen noch mehr auf die Nase.

Manuell zurück bedeutet:

  • herunterladen (tar.gz),
  • maintenance:mode --on
  • Verzeichnis nextcloud/apps/circles sichern
  • tar.gz dort entpacken als neues nextcloud/apps/circles
  • chown -R www-data:www-data nextcloud/apps/circles
  • maintenance:repair
  • maintenance:mode --off

das maintenance:repair habe ich gemacht, weil mir das Äußere der Nextcloud ohne das zerrissen erschien, das CSS wurde nicht geladen, oder was weiß ich.

VG, Tobias

Hallo,

ich bin auf 0.20.8 bei Circles und auf 2.2.1 bei Calendar unter eine NC 20.0.9 sowohl in der Schule als auch im Semianr.
Probleme hab ich noch nciht bemerkt: die Circles drehen sich und die Kalendernachrichten tun auch.
Ich hab aber erst am Samstag umgestellt von NC 18/19 auf NC20.

LG

Holger

Hallo Holger,

vielleicht hat aber auch niemand bei euch einen Kalender mit einem Circle geteilt…
Ist ja auch spekulation, solange das keiner debugged.

Fazit ist für mich, nach dem zweiten Ausfall einer sehr wichtigen Komponente durch Circle-upgrade und dem dritten mal, dass das den circle-Entwicklern passiert (das erste Mal war ich noch nicht „dabei“)…
migriere ich weg von den circles hin zu den Projekten in der SChulkonsole. Die werden dann als Gruppen automatisch angezeigt.

Dass die Schüler das nicht machen können, stört mich nicht. Das tut mir leid für sie.

VG, Tobias