Micro-Tip betr. "dmesg"

Hallo,
verwendet Ihr auch, um den Linux-Clients oder dem Server erste wichtige Zustandsinfos abzurufen, den Befehl “dmesg” ?
(Ich mach auch gern eine Konsole auf und gebe ein:
tail -f /var/log/syslog|grep -i meine_gefilterte_ausgabe).

Jetzt habe ich entdeckt, dass man mit
dmesg -T

eine Ausgabe mit LESBAREM Zeitstempel bekommt !
YEAH !
Gruß Christoph G.

2 Like

Warum nicht
journalctl -b
??

Weil der 6.2 Server keinen systemd hat?