MausSK für lmn7 Bugs

Lieber @martin.res ,

vielen Dank für deine Arbeit!

Ich habe bei der aktuellen MausSK ein paar Probleme gefunden. Neben vielen kleineren Bugs gibt es ein großes Problem mit der Bildschirmsperre. Diese kann man auf einem gesperrten Client auf zwei Weisen beenden: 1 man drückt ESC oder 2. man fährt mit der Maus zum oberen Bildschirmrand und beendet einfach den Vollbildmodus. Das hatten meine SuS nach 2 Minuten herausgefunden…leider wäre das auch die wichtigste Funktionalität für meine KuK…so ist das leider nicht brauchbar.

Kleinere Bugs, die mir aufgefallen sind:

  • Nach dem Start der SK sind alle Buttons ausgegraut und funktionieren nicht. Erst nach einer Aktion aus dem Raum oder PC Menu werden die Schaltflächen aktiv

  • Die Erstellung der Vorschaubildchen dauert ewig…auch wenn der Loop auf 1000ms gestellt wird. Teilweise dauert es auch > 2 Minuten, bis die Logins angezeigt werden auch wenn der LoginLoop nur 2000ms beträgt.

  • Der x11vnc Prozess (bei der gdm Methode) kann von jedem User einfach abgeschossen werden, dann funktioniert die VNC Funktionalität nicht mehr. (Meine SuS aus der InfoAGbhatten auch das nach 2 Min herausgefunden…) Ggf. sollte man diesen Prozess als root beim Login starten…? Ich teste das Mal, wenn ich Zeit habe.

Was brauchst du an genauen Infos zum Debuggen?

LG Dominik

Hallo Dominik,
hast du am Linux.Client für den User root ein (beliebiges) Passwort gesetzt? Dann sollte eigentlich beim Sperren mit dem Tool xtrlock ein Schloss erscheinen:
grafik
ESC und sonstiges funktioniert dann nicht mehr, da xtrlock das abblockt - ist xtrlock bei dir installiert?
Rufe doch mal xtrlock per konsole auf - entsperren geht dann mit dem Kennwort des aufrufenden Users (blind eintippen).

Die VNC-Funktionalität ist für das Zusammenarbeiten mit dem User gedacht, wenn dieser dies abschießt will er also nicht am Unterricht teilnehmen - ebenso könnte er ja auch sein Heft vor dem Lehrer verstecken → pädagogische Maßnahme?

Zum Debuggen bräuchte ich als erste Info deine maus_sk.cfg
Hast du sowohl am Server, als auch am Client den install-Prozess mit Version 0.94h ausgeführt?
LG
Martin

Hallo Martin,

…das war es. Jetzt klappt das! Super!

…da hast du eigentlich Recht! Ist halt für unbedarfte KuK eher nicht erkennbar aber die nutzen dieses Feature eigentlich sowieso nicht. 99% der KuK benutzen die Maus_SK für die Bildschirmsperre.

…ja habe ich.

So sieht die SK direkt nach dem Start aus:

…alle Felder sind ausgegraut. Sämtliche Funktionen funktionieren aber über das Raummenu oder die Screenmenus. Die Felder bleiben auch dauerhaft ausgegraut, egal was man macht, außer es wird ein Screenshot erstellt, dann sieht die SK plötzlich so aus:

Die Felder sind jetzt aktiv. Allerdings ist das nicht stabil…sperrt man z.B. die Clients sind alle Felder wieder manchmal grau…es ist schwierig das zu debuggen, weil es irgendwie ziemlich zufällig erscheint.

Was bei mir nie funktioniert ist die Internetsperre…dieses Feld bleibt immer grau. Über die Schulkonsole kann ich aber sperren und entsperren…liegt da ein Fehler bei mir?

Hier noch die maus_sk.log zum oben beschriebenen Problem…ich erkenne da nur den Fehler zu Beginn, dass der Raumstatus nicht ermittelbar ist…:

01.01.2022-13:00:51 StartAfterShowTimer START
01.01.2022-13:00:51 MAusSK Version 0.94h (Dez 2021) gestartet ...
Konfigurationsdatei geladen: /home/foer/media/Programs (K:)/maus_sk/maus_sk.cfg
--------- IniFile -----------------------
[Programm]

# Konfigurations-Datei für MAus-Schulkonsole
# 24.11.2021

Name = MAusSK
xpos = -30
ypos = 30
HeightOffset_Win = 0
HeightOffset_Lin = 0
FixedPosition = 0
Hintergrundfarbe = $FFFFFF
debug = 0
verbose = 0
DebugLog = 1

# DebugLogPfad=~/.maus/maus_sk.log
# DebugLogWindowsPfad=H:\.maus\maus_sk.log
# HomeIniPfade setzen, um individuelle Config-Dateien zu aktivieren
# HomeIniPfad=~/.maus/maus_sk.cfg
# HomeIniWindowsPfad=H:\.maus\maus_sk.cfg

# useAuth:  0-Keine Authentifizierung  1-mit Name+PW  2-Client-PC-basiert
useAuth=1
# Nach Authentifizioerung wird ein Token erzeugt, so dass das Passwort nur einmal übertragen wird
useToken=1

# Konfiguration der angezeigten Menue-Eintraege
StatusBarVisible=1
WechselnVisible=0
ZweitraumVisible=0

MenueVisible=1
PCMenueVisible=0
PCMenueVollVisible=0
PCMenueVNCVisible=0
PCMenueSperrVisible=0
PCMenuePowerVisible=0
PCMenueShotVisible=0

# Erlaubt das Setzen von Passwoertern, Option muss auch in schukodaemon.cfg gesetzt sein
MenuePasswordVisible=1

ScreenMenueVNCVisible=1
ScreenMenueSperrVisible=1
ScreenMenuePowerVisible=1
ScreenMenueScreenShotVisible=1

LoginsAbfragen=1
GetInfoAbfragen=1
GetScreenAbfragen=1
NurEingeblendeteScreens=0
StartWithScreens=1
PassVomServer=1
# Befehle direkt oder über den Server ausführen lassen
ServerProxy=0
ServerProxyPower=0
InternetSperreClient=0
ServerWOL=1

# Reihenfolge der Button
# Zun Ausblenden eines Buttons dessen Wert auf 0 setzen
InternetButton=1
IntranetButton=0
UrlFilterButton=0
DruckerButton=0
ScreenLockButton=2
AusteilenButton=0
EinsammelnButton=0
NachrichtButton=3
PowerButton=4
BefehlButton=0
WLANButton=0
PCListButton=5

Spalten=6
Skalierung=100
ThumbnailWidth=200
ThumbnailHeight=150
ScreenShotSize=800x600

CheckNewLogin=1
ResetRoomOnStart=0
ResetRoomOnEnd=1

ServerIP=10.16.1.1
AdminUsers=pgmadmin,winadmin,global-admin

# optional:
# Port=9731
# useServerKey=1
# AdminUsers=pgmadmin,winadmin,global-admin | *
# Timeouts bei Server-Anfragen in Millisekunden
# SocketTimeout_SE=500
# TCPTimeout_SE=3000
# Timeouts bei Server-Anfragen in Millisekunden
# SocketTimeout_CL=500
# TCPTimeout_CL=1000
# WOLDelay=1000
# WOLPfad=wol.exe
GetInfoLoop=1500
LoginLoop=3000
# Netzwerk_delayTime=100

# VNC-Optionen setzen, falls PC-Menue aktiviert wird:
# VNCPort=4711
# VNCClient=vncviewer | remmina
VNCClient=remmina
# Optionen für VNC-Viewer unter Ubuntu:
# VNCPassPfad=x11vnc.pass
# VNCPassPfad=/home/samba/progs/mausdienst/x11vnc.pass
# VNCTextPfad=x11vnc.text
# VNCTextPfad=/home/samba/progs/mausdienst/x11vnc.text

# Optionen für VNC-Viewer unter Windows 7 oder Windows 10.
# hier nur absolute Pfadangaben:
# VNCTextWinPfad=K:\mausdienst\x11vnx.text
# UltraVNCPfad=C:\Program Files\uvnc bvba\UltraVNC\vncviewer.exe
# UltraVNCPfad=C:\Program Files (x86)\uvnc bvba\UltraVNC\vncviewer.exe

### bei lmn7 wird vom WebUI meist das transfer-Verzeichnis verwendet
### Aenderungen muessen identisch bei schukodaemon.cfg sein
# AuszuteilenPfad=_auszuteilen
# AusgeteiltPfad=_ausgeteilt
# EinzusammelnPfad=transfer
# EingesammeltPfad=_eingesammelt

# Die Optionen fuer den MausDienst gelten auch fuer den MausDaemon
[MausDienst]

Port=9731
useAuth=1
mitUhr=0
SendeNachrichtVisible=1
SendeBefehlVisible=0
# MDPassPfad=md.pass
# MDPassPfad=/home/samba/progs/mausdienst/md.pass
# MDPassWinPfad=K:\mausdienst\md.pass

-----------------------------------------

01.01.2022-13:00:51 myIP: 10.20.103.1
01.01.2022-13:00:51 Server: 10.16.1.1
01.01.2022-13:00:51 { "BEFEHL" : "GKEY" }
01.01.2022-13:00:51 Connect Start ... mit GKEY
01.01.2022-13:00:51 StartAfterShowTimer END
01.01.2022-13:00:51 LTCP_ServerConnect START
01.01.2022-13:00:52 Connected -> Befehl wird jetzt ausgeführt
01.01.2022-13:00:52 LTCP_ServerConnect END
01.01.2022-13:00:52 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:00:52 Receive (GKEY): { "ANTWORT" : "hgMJXf0qpqx5Uazt1I97" }
01.01.2022-13:00:52 Set Key: hgMJXf0qpqx5Uazt1I97
01.01.2022-13:00:59 Benutzer: foer
01.01.2022-13:00:59 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:00:59 StartAfterShowTimer START
01.01.2022-13:00:59 myIP: 10.20.103.1
01.01.2022-13:00:59 Server: 10.16.1.1
01.01.2022-13:00:59 { "BEFEHL" : "AUTH", "BENUTZER" : "foer", "PASS" : "OxJ+CgxXXhIYQhZ3bQ==" }
01.01.2022-13:00:59 Connect Start ... mit AUTH
01.01.2022-13:00:59 StartAfterShowTimer END
01.01.2022-13:00:59 LTCP_ServerConnect START
01.01.2022-13:00:59 Connected -> Befehl wird jetzt ausgeführt
01.01.2022-13:00:59 LTCP_ServerConnect END
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:00 Receive (AUTH): { "ANTWORT" : "OK", "TOKEN" : "vAvmteaMLw", "TOKENTIME" : 45, "LMN7" : "TRUE" }
01.01.2022-13:01:00 Set Token: vAvmteaMLw und LMN7-Umgebung.
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:00 Receive (GCLR): { "ANTWORT" : "mediathek,hab,chemvor,ek,ges,chempr,infgr,infkl,rm,admin,away" }
01.01.2022-13:01:00 Get Mausdienst Passwort ...
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:00 Receive (GMDP): { "ANTWORT" : "AgIpHzwqXx8lEhNUJwYDHQ==" }
01.01.2022-13:01:00 Get VNC Passwort ...
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:00 Receive (GVTP): { "ANTWORT" : "UVUKCDUxURU=" }
01.01.2022-13:01:00 Get Room ...
01.01.2022-13:01:00 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:01 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:01 Receive (GRST): { "ANTWORT" : "infgr,,45", "RAUM" : "infgr" }
01.01.2022-13:01:01 FEHLER: Raumstatus nicht ermittelbar
01.01.2022-13:01:01 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:01 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:01 Receive (GetPC-start): { "ANTWORT" : "infgr-le,10.20.103.1,6C:02:E0:66:51:3E infgr-01,10.20.103.2,F4:39:09:49:80:95 infgr-02,10.20.103.3,6C:02:E0:66:4E:CA infgr-03,10.20.103.4,6C:02:E0:66:52:14 infgr-04,10.20.103.5,6C:02:E0:66:6B:07 infgr-05,10.20.103.6,6C:02:E0:66:51:B9 infgr-06,10.20.103.7,6C:02:E0:66:61:73 infgr-07,10.20.103.8,6C:02:E0:66:4A:87 infgr-08,10.20.103.9,6C:02:E0:66:52:5F infgr-09,10.20.103.10,6C:02:E0:66:37:F5 infgr-10,10.20.103.11,6C:02:E0:66:52:A5 infgr-11,10.20.103.12,6C:02:E0:66:48:8E infgr-12,10.20.103.13,6C:02:E0:66:4B:38 infgr-13,10.20.103.14,6C:02:E0:66:6B:02 infgr-14,10.20.103.15,6C:02:E0:66:52:0F infgr-15,10.20.103.16,6C:02:E0:66:6A:50 infgr-16,10.20.103.17,6C:02:E0:66:69:EE infgr-17,10.20.103.18,6C:02:E0:66:63:C1 infgr-18,10.20.103.19,6C:02:E0:66:52:2F infgr-19,10.20.103.20,6C:02:E0:66:6A:6F infgr-20,10.20.103.21,6C:02:E0:66:52:65 infgr-21,10.20.103.22,6C:02:E0:66:51:F4" }
01.01.2022-13:01:01 infgr-01,infgr-02,infgr-03,infgr-04,infgr-05,infgr-06,infgr-07,infgr-08,infgr-09,infgr-10,infgr-11,infgr-12,infgr-13,infgr-14,infgr-15,infgr-16,infgr-17,infgr-18,infgr-19,infgr-20,infgr-21
01.01.2022-13:01:01 10.20.103.2,10.20.103.3,10.20.103.4,10.20.103.5,10.20.103.6,10.20.103.7,10.20.103.8,10.20.103.9,10.20.103.10,10.20.103.11,10.20.103.12,10.20.103.13,10.20.103.14,10.20.103.15,10.20.103.16,10.20.103.17,10.20.103.18,10.20.103.19,10.20.103.20,10.20.103.21,10.20.103.22
01.01.2022-13:01:01 AktualisiereMenue START
01.01.2022-13:01:01 Thumbnails werden aktiviert ...
01.01.2022-13:01:01 Timer LoginsAbfragen START
01.01.2022-13:01:01 Timer LoginsAbfragen FINISH
01.01.2022-13:01:01 AktualisiereMenue END
01.01.2022-13:01:01 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:01 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:01 Receive (GLIN): { "ANTWORT" : "infgr-le,foer infgr-01,- infgr-02,testma7b infgr-03,- infgr-04,- infgr-05,- infgr-06,- infgr-07,- infgr-08,- infgr-09,- infgr-10,- infgr-11,- infgr-12,- infgr-13,- infgr-14,- infgr-15,- infgr-16,- infgr-17,- infgr-18,- infgr-19,- infgr-20,- infgr-21,-" }
01.01.2022-13:01:01 Logins: "infgr-le,foer","infgr-01,-","infgr-02,testma7b","infgr-03,-","infgr-04,-","infgr-05,-","infgr-06,-","infgr-07,-","infgr-08,-","infgr-09,-","infgr-10,-","infgr-11,-","infgr-12,-","infgr-13,-","infgr-14,-","infgr-15,-","infgr-16,-","infgr-17,-","infgr-18,-","infgr-19,-","infgr-20,-","infgr-21,-"
01.01.2022-13:01:02 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:02 Befehl GSCR wird an 1 PCs ausgeführt.
01.01.2022-13:01:02 Verbindungsaufbau (GSCR) - 10.20.103.2:9731
01.01.2022-13:01:02 LTCP_ClientConnect START
01.01.2022-13:01:02 Connected -> GSCR - 10.20.103.2 { "BEFEHL" : "GSCR", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:02 LTCP_ClientConnect END
01.01.2022-13:01:03 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 0)
01.01.2022-13:01:03 Received: { "DATEI" : 23093, "RAUM" : "???", "BENUTZER" : "???", "REG" : "not", "ID" : "???", "MODEL" : "Linux", "GESPERRT" : false, "DISPLAY" : ":0" }

01.01.2022-13:01:03 Sende: { "BEFEHL" : "STARTE", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:03 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:03 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 0)
01.01.2022-13:01:03 Datei-Daten empfangen ...
01.01.2022-13:01:03 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:03 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 0)
01.01.2022-13:01:03 Datei-Daten empfangen ...
01.01.2022-13:01:03 Datei-Übertragung beendet.
01.01.2022-13:01:03 Sende: { "BEFEHL" : "ENDE", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:03 ZeigeBild START (0)
01.01.2022-13:01:03 ZeigeBild END
01.01.2022-13:01:03 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:04 Timer LoginsAbfragen START
01.01.2022-13:01:04 Timer LoginsAbfragen FINISH
01.01.2022-13:01:04 Befehl GSCR wird an 1 PCs ausgeführt.
01.01.2022-13:01:04 Verbindungsaufbau (GSCR) - 10.20.103.3:9731
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientConnect START
01.01.2022-13:01:04 Connected -> GSCR - 10.20.103.3 { "BEFEHL" : "GSCR", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientConnect END
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 1)
01.01.2022-13:01:04 Received: { "DATEI" : 20596, "RAUM" : "???", "BENUTZER" : "testma7b", "REG" : "not", "ID" : "660403447", "MODEL" : "Linux", "GESPERRT" : false, "DISPLAY" : ":0" }

01.01.2022-13:01:04 Login Received: testma7b* Filesize: 20596
01.01.2022-13:01:04 Sende: { "BEFEHL" : "STARTE", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:04 Receive (GLIN): { "ANTWORT" : "infgr-le,foer infgr-01,- infgr-02,testma7b infgr-03,- infgr-04,- infgr-05,- infgr-06,- infgr-07,- infgr-08,- infgr-09,- infgr-10,- infgr-11,- infgr-12,- infgr-13,- infgr-14,- infgr-15,- infgr-16,- infgr-17,- infgr-18,- infgr-19,- infgr-20,- infgr-21,-" }
01.01.2022-13:01:04 Logins: "infgr-le,foer","infgr-01,-","infgr-02,testma7b","infgr-03,-","infgr-04,-","infgr-05,-","infgr-06,-","infgr-07,-","infgr-08,-","infgr-09,-","infgr-10,-","infgr-11,-","infgr-12,-","infgr-13,-","infgr-14,-","infgr-15,-","infgr-16,-","infgr-17,-","infgr-18,-","infgr-19,-","infgr-20,-","infgr-21,-"
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 1)
01.01.2022-13:01:04 Datei-Daten empfangen ...
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 1)
01.01.2022-13:01:04 Datei-Daten empfangen ...
01.01.2022-13:01:04 Datei-Übertragung beendet.
01.01.2022-13:01:04 Sende: { "BEFEHL" : "ENDE", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:04 ZeigeBild START (1)
01.01.2022-13:01:04 ZeigeBild END
01.01.2022-13:01:04 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:06 Befehl GSCR wird an 1 PCs ausgeführt.
01.01.2022-13:01:06 Verbindungsaufbau (GSCR) - 10.20.103.4:9731
01.01.2022-13:01:06 LTCP_ClientConnect START
01.01.2022-13:01:06 Connected -> GSCR - 10.20.103.4 { "BEFEHL" : "GSCR", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:06 LTCP_ClientConnect END
01.01.2022-13:01:06 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 2)
01.01.2022-13:01:06 Received: { "DATEI" : 0, "RAUM" : "???", "BENUTZER" : "???", "REG" : "not", "ID" : "???", "MODEL" : "Linux", "GESPERRT" : false, "DISPLAY" : ":0" }

01.01.2022-13:01:06 ZeigeBild START (2)
01.01.2022-13:01:06 ZeigeBild END
01.01.2022-13:01:06 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:07 Timer LoginsAbfragen START
01.01.2022-13:01:07 Timer LoginsAbfragen FINISH
01.01.2022-13:01:07 Befehl GSCR wird an 1 PCs ausgeführt.
01.01.2022-13:01:07 Verbindungsaufbau (GSCR) - 10.20.103.5:9731
01.01.2022-13:01:07 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:07 Receive (GLIN): { "ANTWORT" : "infgr-le,foer infgr-01,- infgr-02,testma7b infgr-03,- infgr-04,- infgr-05,- infgr-06,- infgr-07,- infgr-08,- infgr-09,- infgr-10,- infgr-11,- infgr-12,- infgr-13,- infgr-14,- infgr-15,- infgr-16,- infgr-17,- infgr-18,- infgr-19,- infgr-20,- infgr-21,-" }
01.01.2022-13:01:07 Logins: "infgr-le,foer","infgr-01,-","infgr-02,testma7b","infgr-03,-","infgr-04,-","infgr-05,-","infgr-06,-","infgr-07,-","infgr-08,-","infgr-09,-","infgr-10,-","infgr-11,-","infgr-12,-","infgr-13,-","infgr-14,-","infgr-15,-","infgr-16,-","infgr-17,-","infgr-18,-","infgr-19,-","infgr-20,-","infgr-21,-"
01.01.2022-13:01:07 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:07 LTCP_ClientConnect START
01.01.2022-13:01:07 Connected -> GSCR - 10.20.103.5 { "BEFEHL" : "GSCR", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:07 LTCP_ClientConnect END
01.01.2022-13:01:08 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 3)
01.01.2022-13:01:08 Received: { "DATEI" : 0, "RAUM" : "???", "BENUTZER" : "???", "REG" : "not", "ID" : "???", "MODEL" : "Linux", "GESPERRT" : false, "DISPLAY" : ":0" }

01.01.2022-13:01:08 ZeigeBild START (3)
01.01.2022-13:01:08 ZeigeBild END
01.01.2022-13:01:08 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:09 Befehl GSCR wird an 1 PCs ausgeführt.
01.01.2022-13:01:09 Verbindungsaufbau (GSCR) - 10.20.103.6:9731
01.01.2022-13:01:09 LTCP_ClientConnect START
01.01.2022-13:01:09 Connected -> GSCR - 10.20.103.6 { "BEFEHL" : "GSCR", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:09 LTCP_ClientConnect END
01.01.2022-13:01:09 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 4)
01.01.2022-13:01:09 Received: { "DATEI" : 0, "RAUM" : "???", "BENUTZER" : "???", "REG" : "not", "ID" : "???", "MODEL" : "Linux", "GESPERRT" : false, "DISPLAY" : ":0" }

01.01.2022-13:01:09 ZeigeBild START (4)
01.01.2022-13:01:09 ZeigeBild END
01.01.2022-13:01:09 LTCP_ClientReceive END
01.01.2022-13:01:10 Timer LoginsAbfragen START
01.01.2022-13:01:10 Timer LoginsAbfragen FINISH
01.01.2022-13:01:10 LTCP_ServerReceive START
01.01.2022-13:01:10 Receive (GLIN): { "ANTWORT" : "infgr-le,foer infgr-01,- infgr-02,testma7b infgr-03,- infgr-04,- infgr-05,- infgr-06,- infgr-07,- infgr-08,- infgr-09,- infgr-10,- infgr-11,- infgr-12,- infgr-13,- infgr-14,- infgr-15,- infgr-16,- infgr-17,- infgr-18,- infgr-19,- infgr-20,- infgr-21,-" }
01.01.2022-13:01:10 Logins: "infgr-le,foer","infgr-01,-","infgr-02,testma7b","infgr-03,-","infgr-04,-","infgr-05,-","infgr-06,-","infgr-07,-","infgr-08,-","infgr-09,-","infgr-10,-","infgr-11,-","infgr-12,-","infgr-13,-","infgr-14,-","infgr-15,-","infgr-16,-","infgr-17,-","infgr-18,-","infgr-19,-","infgr-20,-","infgr-21,-"
01.01.2022-13:01:10 LTCP_ServerReceive END
01.01.2022-13:01:11 Befehl GSCR wird an 1 PCs ausgeführt.
01.01.2022-13:01:11 Verbindungsaufbau (GSCR) - 10.20.103.7:9731
01.01.2022-13:01:11 LTCP_ClientConnect START
01.01.2022-13:01:11 Connected -> GSCR - 10.20.103.7 { "BEFEHL" : "GSCR", "PASS" : "yirgkaUcondLdUje" }
01.01.2022-13:01:11 LTCP_ClientConnect END
01.01.2022-13:01:11 LTCP_ClientReceive START (getinfo_zaehler: 5)
01.01.2022-13:01:11 Received: { "DATEI" : 0, "RAUM" : "???", "BENUTZER" : "???", "REG" : "not", "ID" : "???", "MODEL" : "Linux", "GESPERRT" : false, "DISPLAY" : ":0" }

LG Dominik

Hallo Dominik,
in der Datei am Server "/etc/linuxmuster/room_defaults" sollte entweder zum Raum eine Zeile stehen oder zumindest ein default-Wert aufgeführt sein z.B.:

r100       on     on    off
default    off    on    on

Bei dir existiert zwar die Datei, jedoch ohne gültige Einträge - werde diesen Fall nun auch als Exception berücksichtigen. Die Datei stammt noch vom lmn6-Server, sie wird von der lmn7 nicht mehr verwendet, nur noch von der MAusSK, die ja teils Raum-orientiert sperrt und freigibt.
LG
Martin

Hallo Dominik,
neue Version 0.94i ist online, sollte das Problem mit den ausgegrauten Buttons beheben:
https://wiki.linuxmuster.net/community/anwenderwiki:classroom_management:maussk

Wenn du am Server in der Datei "program/maus_sk/maus_sk.cfg" die Option setzt:
ZeigeAktivitaet=1
dann kannst du in der Statusleite der MAusSK verfolgen, wie die Clients nacheinander abgefragt werden.
Die Option:
NurEingeblendeteScreens=1
bewirkt, dass man Clients in der Thumbnailansicht ausblenden kann und dann nur die sichtbaren abgefragt werden, wodurch ein Umlauf schneller gehen sollte.
Das Problem, dass die Vorschaubilder so lange brauchen, konnte ich leider bei mir in meiner Umgebung bisher nicht nachvollziehen, ggf. ist es mit den ausgegrauten Button nun auch behoben.
Um den Traffik klein zu halten, werden Vorschaubilder immer verzögert erstellt und dann bei der nächsten Anfrage gesendet.
Grüße,
Martin

Hallo Martin,

du bist spitze vielen Dank!

Jetzt klappt alles bis auf die zeitnahe Erstellung der Vorschaublidchen total stabil! Wenn ich mal mehr Zeit habe schaue ich nochmal, ob ich das genauer eingrenzen kann…

LG Dominik