Lmn 7.1 linuxmuster-prepare - webui läuft nicht

linuxmuster-prepare

Hallo zusammen,

ich habe aktuell das Problem bei der Version 7.1, dass nach dem Ausführen von linuxmuster-prepare die Web-UI für das weitere Setup nicht erreichbar ist weder per http://:[server-ip] noch mit https.//server-ip].

Das Problem konnte ich weiter eingrenzen.

Das Skript linuxmuster-prepare endet mit dem Hinweis, dass ein reboot erforderlich ist. Nach dem reboot ist die WEB-UI nicht mehr erreichbar. Verzichtet man auf den reboot ist die Web-UI wie in der Anleitung beschrieben unter http://:[server-ip] erreichbar.

LG Thomas

Hallo Thomas,
vermutlich wird nach dem reboot der Service linuxmuster-webui nicht automatisch gestartet.
gib mal sudo service linuxmuster-webui start ein.
Gruß
Daniel

Hallo Thomas,

dieses Problem hatte ich tatsächlich auch bei meinem ersten Installationsversuch.
Beim zweiten (konzentriert nach Anleitung) hat alles geklappt. Daher ging ich davon aus, dass es ein Fehler meinerseits war.
Wenn aber der service linuxmuster-webui gar nicht gestartet wird ist da vielleicht auch noch irgendwo eine Unstimmigkeit im Installationsskript.
was sagt denn systemctl status linuxmuster-webui ?
LG Jesko

Hallo Zusammen,
der Webdienst lässt sich nicht starten und ich habe mich sehr konzentriert an die Anleitung gehalten. Wo finde ich eigentlich das Logfile von linuxmuster-prepare?
Hier die Ausgabe von service linuxmuster-webui status

LG Thomas

Hallo Thomas,

Schaue mal bitte in /var/log/ajenti/ajenti.log ob es drin eine Fehlermeldung steht.

Gruß

Arnaud

Hallo zusmmen,
bis auf den Smtp credentials file sieht es wohl ganz gut aus.

LG Thomas

Hallo Thomas,

Das mit smtp.yml kann man momentan ignorieren, das ist keinen blockierenden Fehler. Die Webui scheint auf Port 80 zu laufen, muss man mit http://SERVERIP probieren. Wenn es nicht läuft :

systemctl stop linuxmuster-webui7
ajenti-panel --dev

Man kann dann live beobachten, was da passiert ( Ctrl-C zum Abbrechen und dann wieder den Service neu starten ).

Gruß

Arnaud

Hallo Arnaud,
das Modul jinja2 fehlt ihm.

LG Thomas

Also dann einfach pip3 install Jinja2.
Es wäre interessant für mich zu verstehen, warum ihr beide den gleichen Fehler gekriegt habt. Ich könnte es nicht reproduzieren bei einer Testinstallation.

Gruß

Arnaud

sorry, habe eure Beiträge mal in einen eigenen Thread verschoben.

eigentlich hatten wir das mal vereinbart, das der announcement thread etwas sauberer bleibt, aber vllt. hat sich das inzwischen gewandelt.

VG, Tobias

2 „Gefällt mir“

Hallo Arnaud,

nach pip3 install Jinja2 und sudo service linuxmuster-webui start startet die Web-UI. Da sind wir doch schon mal viel weiter :slight_smile: Danke!

Ich habe den Ubuntuserver nach der 7.1 Anleitung aufgesetzt. Die lvm vg0 gleich beim Ubuntu setup angelegt und dann nach Anleitung die lv’s.

linuxmuster-prepare habe ich so als root gestartet:
linuxmuster-prepare -p server -n 10.0.0.1/16 -f 10.0.0.254 -u

Der Server ist auf einem xcp-ng 8.2 virtualisiert.

Was brauchst Du noch für Infos?

LG Thomas

Hallo Thomas,

Ok, danke. Ich muss vielleicht die Anleitung neu lesen, aber bei mir fiel nichts auf.
@Jesko sprach von einem Problem mit rsync oder cp unter /srv/, ich habe nicht alles in Details verfolgt.

Gruß

Arnaud

Hallo Arnaud,

wenn man sich den angekreutzten Schritt schenkt läuft man nicht auf diesen Fehler.

Das Skript Linuxmuster-prepare fordert den reboot sogar am Ende der Konsolenausgabe.

LG Thomas

Hallo!

Angesprochenen Absatz in der Anleitung (raus) kommentiert.

Beste Grüße

Thorsten

Hallo Zusammen,

na ich denke es wäre besser, wenn da die Entwickler nochmal drauf schauen würden was los ist :wink: . Ich würde dann lieber erst einmal einen Hinweis einbauen, was zu tun ist, wenn die WEB-UI nicht über http erreicht wird (pip3 install Jinja2 und sudo service linuxmuster-webui start). Den Hinweis kann man ja dann, wenn das Problem gelöst ist, wieder raus nehmen.

LG Thomas

1 „Gefällt mir“