LML v7 und LDAP (Webuntis,Moodle,public html)

Liebe Entwickler und Beta-Tester,
bei uns kommt jetzt auch der Wunsch auf, Webuntis und Belwue-Moodle per Musterlösungs-LDAP zu authentifizieren.
Mit LML6.2 machen das ja schon einige, wichtiger ist aber zu wissen ob das beim v7-Server auch wieder gehen wird - es scheint da ja einen Systemwechsel zu geben (von openldap zum integrierten ldap des samba 4-dienstes).
Hat das schon jemand probiert beziehungsweise hat jemand das know-how um da eine Prognose zu wagen ?

Gruß
Sascha

Hallo Sascha,

bei uns kommt jetzt auch der Wunsch auf, Webuntis und Belwue-Moodle per
Musterlösungs-LDAP zu authentifizieren.
Mit LML6.2 machen das ja schon einige, wichtiger ist aber zu wissen ob
das beim v7-Server auch wieder gehen wird - es scheint da ja einen
Systemwechsel zu geben (von openldap zum integrierten ldap des samba
4-dienstes).
Hat das schon jemand probiert beziehungsweise hat jemand das know-how um
da eine Prognose zu wagen ?

ich sage: das wird gehen.
Die Firewall hast du im Griff: also kannst du die AD erreichbar machen.
Active Directory ist seit vielen Jahren Standard bei MS: so ziemlich
jeder Webdienst unterstützt die authentifizierung gegen einen AD.
Deswegen gehe ich davon aus, dass das gehen wird.

LG

Holger

Hallo Sascha,

Jab geht, haben schon einige Moodle und Gästeportale angebunden - Funktioniert gut!
Achja, natürlich alles über LDAPS verschlüsselt. Gib Bescheid, wenn du Hilfe brauchst.