Ldbsearch != ldbsearch -- unterschiedliche Versionen und fehlende Optionen

Hallo.
Ich bin auf eine Merkwürdigkeit gestoßen, die mit ldbsearch bzw den
ldb-tools zusammenhängt.

Ich habe auf dem Server wie auch auf einer VM die gleiche Version installiert:

 ldb-tools    2:1.2.3-1ubuntu0.1  amd64   LDAP-like embedded database - tools

Dennoch verhält sich ldbsearch völlig unterschiedlich bzw gibt es auf der VM diverse Optionen gar nicht, die es auf dem Server gibt.

Wenn man auf dem Server ldbsearch --usage eingibt, erhält man auf dem Server viel mehr Optionen als auf der VM. Das wäre nicht weiter dramatisch, wenn da nicht die entscheidenen Optionen wie -U oder -V oder auch --simple-bind dabei wären!

Ich hatte mich gewundert, dass eine einfache Abfrage auf dem Server gelingt aber die gleiche Syntax auf der VM ständig unknown option... rauswirft.

Das Problem wurde übrigens schon hier diskutiert – offenbar bisher ohne Ergebnis?
https://www.spinics.net/lists/samba/msg156104.html

Hat jemand eine gute Idee? Und noch eine Frage an Rüdiger @jeffbeck: Kann man das Tool sophomorix-ldbsearch auf andere VMs kopieren oder gibt es da unerfüllte Abhängigkeiten?

Schöne Grüße,
Michael

Hallo,
sophomorix-ldbsearch läft nur auf dem server. Es schaut lokal im Dateisystem nach dem administrator Passwort und Unterpfad. Dann erzeugt es einen ldbsearch-Befehl, den man auch so eintippen könnte.

LG, Rüdiger

Hi. OK, hast du auch eine gute Erklärung für die fehlenden Optionen von ldbsearch auf anderen VMs?

Nein, leider nicht.