Ist v7.1 noch beta?

Hallo Community,

ich sehe jetzt öfter, dass ihr bei neuinstallationen und co immer die Version 7.1 empfehlt.
Ist diese denn inzwischen aus der Beta raus?

mfg
Michael

Hallo Michael,

ich sehe jetzt öfter, dass ihr bei neuinstallationen und co immer die
Version 7.1 empfehlt.
Ist diese denn inzwischen aus der Beta raus?

noch ist sie Beta.
Ich empfehle sie trotzdem.

LG

Holger

Hallo Michael,

ich werde in einer Woche (Sommerferienstart) auch auf 7.1 updaten.
Die letzte Beta bei 7.0 lief bei uns auch ohne Probleme.
Und falls es doch kracht habe ich von allem Backups

Lg Pascal

Hallo zusammen,

Wir ( @Entwickler ) haben wir uns heute getroffen beim Hackathon, und haben entschieden, das Beta-Status wegzufallen.
Wir können die aktuelle 7.1 Version als stable veröffentlichen.
Es wird natürlich noch fixs die nächste Tage geben, da wir heute wirklich viel getestet haben, aber trotzdem funktioniert das ganze sehr stabil.
@OE-Team : seid ihr dafür verantworlich für die Kommunikation ?

Gruß

Arnaud

3 „Gefällt mir“

Moin!

Danke an die fleißigen Entwickler (@Entwickler)!

Da stellen sich mir zwei Fragen bevor das OE-Team an die Arbeit kann:

a.) Wechseln wir jetzt zu einem >>release candidate<< oder soll es gleich zum Release gehen?

Das letztgenannte schließe ich aus Arnauds Frage. Wenn ja, dann habe ich hier meine zweite:

b.) @cweikl und andere: Wie siehst du/ihr den Status der Doku, können wir die zwei Zweige (v71 → master) zusammenführen? Also nicht den technischen Ablauf, sondern den inhaltlichen.

Erst wenn diese Antwort positiv ist und die Doku der v71 auf master gewechselt ist, dann wäre der Zeitpunkt für das OE-Team, meiner Ansicht nach.

Liebe Grüße

Thorsten

Hallo Thorsten

Ja, gleich release. Es gibt aktuell genug Schule die es im Einstaz haben, und bei den es funktioniert.
Vielen Dank

Arnaud

OK! Dann warten wir noch auf @cweikl Meinung was die Doku betrifft.

Hallo zusammen,
wir haben die Doku zur v7.1 von den Kapiteln der Vorüberlegungen, Installation Proxmox, über Setup from Scratch, Migration (Server und Linbo) sowie Teile der Client Installation neu geschrieben, getestet und nach Hinweisen in ask in Teilen korrigiert. Diese decken alles Wesentliche der v7.1 ab.
Ab der Benutzberwaltung fehlen noch Erhänzungen insbesondere zu der tollen neuen GUI. Das Wasser dort haben, sollte aber für den Betrieb hinreichend sein und kann dann schrittweise ergänzt werden.

Also wir könnten in der 2. Augustwoche v7.1 zum Master definieren und 7.0 zu einem Branch definieren (für eine Übergangszeit). Allerdings müssten wir auch die Ankündigung etc. planen. @MachtDochNix was ist aus Deiner Sicht realistisch?
LG
Chris

2 „Gefällt mir“

Hallo Chris!

Sollte gehen, da der Rest

schon in der Schublade von @crazy-to-bike liegen.

Da die ct immer 14-tägig erscheint, sollten wir es mit denen passend terminieren. Am Tag der nächsten Ausgabe + 1, dann haben die Zeit uns in der nächsten Ausgabe zu platzieren.

Steffen, wann kann es deiner Meinung nach raus?

@baumhof : Du hattest doch persönlichen Kontakt zu einer Redakteurin (Ende BelWü) von denen, könntest Du sie vorab über den kommenden Pressetext informieren.

Beste Grüße

Thorsten

Generell würde ich vorschlagen hier ein bisschen aufs Gas zu drücken und nicht unbedingt das Timing mit der CT abzustimmen. Die CT kann auch berichten, dass LMN 7.1 „letzte Woche“ freigegeben wurde.

Die Sommerferien werden ja von einigen genutzt, um solche Umstellungen durchzuführen und da sollten wir zumindest von LMN Seite klar 7.1 kommunizieren. Mit Bayern ist nun auch das letzte Bundesland in den Sommerferien angekommen.

1 „Gefällt mir“

Hallo,

@baumhof https://ask.linuxmuster.net/u/baumhof : Du hattest doch
persönlichen Kontakt zu einer Redakteurin (Ende BelWü) von denen,
könntest Du sie vorab über den kommenden Pressetext informieren.

ich habe Kontakt zu einer freien Journalistin (die letzte Woche auch
hier im Forum geschrieben hat).
Das hilft an der Stelle nicht viel.

LG

Holger

Hallo,

sorry, aber ich bin bis Anfang September weg und kann bis dahin nicht wirklich viel machen.

Ein Pressetext ist hier in Ask bereits seit Frühjahr, als es hieß, dass da Released wird, fertig geschrieben.
Da müssten die Entwickler nochmal drüber schauen.

Eine Mail an den Presseverteiler mit diesem Text kann ich über unsere presse-Mailadresse auch von unterwegs schicken.

Allerdings müsste jemand dwn Verteiler nochmal auf Aktualität prüfen und mir die Änderungen mitteilen, damit ich die in die Mailvorlage einarbeiten kann.

Viele Grüße
Steffen

Hallo zusammen,
ok, nach Rücksprache mit @MachtDochNix werde ich diesen Sonntag die Doku auf 7.1 umstellen, den Workflow testen und wir geben dann die PRs raus.
Danke an alle Entwickler und Beta-Tester und die fleißigen Doku-Mistreiter für die tolle Arbeit.
LG
Chris

1 „Gefällt mir“

Hallo Chris,

Ich schließe mich Deinem Dank an.

Viele Grüße

Alois

Hallo zusammen,

die aktuelle Doku der v7.1 ist nun als master online - ich musste recht viel mit den setup - Dateien von readthedocs und dem Versionspinning arbeiten :grinning:

todo als Referenz wird nicht mehr erkannt in rst-Dateien, so dass ich dies anpassen musste.

Bitte testen.

VG
Chris

2 „Gefällt mir“

Auf der Webseite ist die Doku noch kaputt da kommt nur das Labyrinth bei allen Knöpfen.

Hallo Pascal,

das ist bekannt, aber danke für deine Benachrichtigung. Es immer besser, wenn mehrere darauf schauen.

Zum Problem: Bitte verwendet bis zur Berichtigung der fehlerhaften Links den direkten Ansprung, entweder aus der Kopfzeile hier von Ask oder noch direkter https://docs.linuxmuster.net.

Der Link auf der Projektseite unter Dokumentation „komplette Dokumentation“ führt auch zur richtigen Seite. Aber der Rest bedarf wie du sicherlich zum Ausdruck bringen wolltest einer Überarbeitung. Wir sind dran und schließen diese Lücke hoffentlich bald. Erst dann sehe ich die Möglichkeit einer offiziellen Verlautbarung (z. B. Pressemitteilung etc.).

Aber das ändert nichts am Stand der Software, der ist „released“. :slight_smile:

Beste Grüße

Thorsten