Icalevents-plugin bockt

#1

Hallo zusammen!
Das icalevents-plugin spinnt seit kurzem:
Error in Plugin iCalEvents: Could not get 'https://calendar.google.com/calendar/ical/..../basic.ics': -100
Sagt euch die Fehlermeldung was?
Hat sich was veraendert?
lg & danke,
ernst

#2

Hallo Ernst,

welche Version? In der neuen (Beta-)Version klemmts da glaub noch.

VG

Frank

#3

Hallo Frank,
nix mit beta! Never change…
Ich bin immer noch Release 2012-10-13 “Adora Belle”
Bis vor ca. einer Woche hat auch noch alles getan!
Deshalb weiss ich auch nicht, was auf einmal anders ist? :frowning:
lg, ernst

#4

Hallo,

kannst du mir in einer PM mal die ganze Kalenderadresse zukommen lassen, dann kann ichs mal hier irgendwo reintun und es mir angucken.

VG

Frank

1 Like
#5

Hallo Ernst,

nix mit beta! Never change…
Ich bin immer noch Release 2012-10-13 “Adora Belle”
Bis vor ca. einer Woche hat auch noch alles getan!
Deshalb weiss ich auch nicht, was auf einmal anders ist? :frowning:

wo liegt das Portfolio den?
Auf der lmn?
Bei BelWü?

LG

Holger

1 Like
#6

Dank dir, Frank!
Mail ging an deine Schuladresse!
Dank dir & lg, ernst

#7

Dank dir, Holger!
Liegt auf unserem lmn-Server.
lg, ernst

#8

Hallo Frank,
ich hab’s jetzt auch mit einer lokalen Datei probiert,
so wie auf https://www.dokuwiki.org/plugin:icalevents beschrieben.
Gleiche Fehlermeldung: Error in Plugin iCalEvents: Could not get ‘DHG-offiziell.ics’: -100
Am Link kann’s also nicht liegen!

Ich würd jetzt normalerweise das plugin de- und wieder neu installieren.
Aber davon räts du ja ab: https://openschulportfolio.de/doku.php?id=praxistipps:kalender_google#fnt__2

Irgendwelche anderen Ideen?
lg, ernst

#9

Hallo Ernst,

ich hab’s jetzt auch mit einer lokalen Datei probiert,
so wie auf https://www.dokuwiki.org/plugin:icalevents beschrieben.
Gleiche Fehlermeldung: Error in Plugin iCalEvents: Could not get ‘DHG-offiziell.ics’: -100
Am Link kann’s also nicht liegen!

Works for me, siehe Screenshot.

Ich denke, dann liegt es an irgendwelchen Einstellungen des Servers, da
bin ich aber auch etwas ratlos, weil das Plugin den DokuWiki HTTP Client
verwendet, der das ganze curl/fopen umgeht:


(Zeile 191)

https://www.dokuwiki.org/devel:httpclient

VG

Frank

1 Like