Frage zu MAUS2 bzw. Mini-Schulkonsole


#1

Hallo, liebe Linuxmuster-Leute,

ich habe als Epoptes/Italc/Veyon-Alternative Maus2 und die Mini-Schulkonsole installiert. Die tut bei uns prima !
Aber leider erscheint auch bei der neuen Testversion kein Raster mit Thumbnail-Bildschirmen bei der Bildschirmüberwachung.

Weiß jemand, wie man das einstellt ?

Lg.G.
Christoph Gü


#2

Hallo,
noch eine ergänzende Frage:
Wir nutzen bisher die Version 0.60 und unsere Kollegen schätzen das Tools sehr - vielen Dank an Martin :-)!
Unter http://www.linuxmuster.net/wiki/anwenderwiki:classroom_management:skmini
ist die Update-Möglichkeit genannt, aber leider habe ich keinen Hinweis darauf gefunden, wie ein Update durchgeführt werden kann.
Hat jemand einen Tip?
Viele Grüße
Jürgen


#3

Hallo!
Man muss einfach die alte Version auf dem Server und Client durch die neue ersetzen. Das macht normalerweise die Installationsroutine, also ich würde einfach das neue installieren.
Aber wart nochmal, was Martin dazu sagt :slight_smile:
LG
Max


#4

Hallo Max,

  vielen Dank. Vermutlich überschreibt die Installationsroutine aber die vorhandene Konfiguration.

  Wenn ich weiß, in welchen Dateien die genau gespeichert ist, wäre die Neuinstallation kein Problem.

Liebe Grüße

  Jürgen

#5

Hi Jürgen,

ich hab Martin vorhin Bescheid gesagt, bestimmt guckt er demnächst mal hier vorbei :slight_smile:

LG
Max


#6

Hallo Jürgen,
auch beim Update einfach die Installationsroutine ausführen.
Diese erkennt, dass es ein Update ist und lässt dann die Config-Dateien unberührt und
legt eine neue Config-Vorlage mit der Endung “.neu” an.
Ggf. kann man dann Optionen von der .neu in die aktive übertragen.

Zum backup aller Configs in den drei Verzeichnissen am Server:
/home/samba/progs/maus2 + minisk + mausdienst
alle “.cfg” - Dateien sichern
und bei mausdienst die Kennwort-Dateien: “md." und "x11vnc.

Am Linux-Client liegen die Config-Dateien unter:
/etc/linuxmuster-client/maus

Viele Grüße,
Martin


#7

Hallo Christoph,

die Option kannst du als pgmadmin setzen:

  • am linux.Client als pgmadmin anmelden
  • minisk starten und als ein Lehrer authentifizieren
  • nun gibt es einen Menü-Punkt Konfiguration
  • unter “Sichtbarkeit” die Nutzernamen + Screen-Optionen aktivieren.

Auch muss beim User-Interface der Button “PC-Liste” aktiviert sein.
Ebenso muss an den Clients der maus-daemon aktualiert sein.

Viele Grüße,
Martin


#8

Hallo Martin,

vielen Dank!

Liebe Grüße

Jürgen

#9

Hallo Martin,
wir haben MiniSK aktualisiert (auf Version 0.72e) - danke für die ergänzenden Hinweise im Wiki!
Es wird jetzt auch die PC-Liste mit Thumbnails angezeigt - allerdings nur graue “Monitore” ohne Inhalt.
Woran könnte das liegen? Die Version von MAus ist 0.68.

Viele Grüße
Jürgen


#10

Hallo Jürgen,

hast du Linux- oder Windows-Clients?

Hast du auf den Linux-Client auch dem Mausdaemon aktualisiert?

Tumbnails mit Inhalt werden erst angezeigt, wenn sich am Client ein User angemeldet hat.

In der Konfiguration von minisk kannst du unter Extras den debug-Modus aktivieren,
dann minisk neu starten und beim Menüpunt Debug das Debugfenster öffnen.
Dort siehst du ggf. Probleme.

Viele Grüße,
Martin


#11

Hallo Martin,
vielen Dank für die schnelle Antwort!

  • Wir haben Ubuntu 16.04-Clients.
  • Auch bei angemeldetem User war der Thumbnail leer.
  • Nach dem Update von MiniSK auf dem Client (wird laut Wiki dabei nicht auch MAus aktualisiert?) hatten wir ein neues Image erstellt.

Hier die Ausgabe von Debug:

GETSCREEN
FEHLER, TIMEOUT! Getinfo fehlgeschlagen! (500 ms)
Verbindungsaufbau (GETSCREEN) - 10.16.28.11:9731
Connected -> GETSCREEN - 10.16.28.11 %lubEpeakhIiszhNe%GETSCREEN
vncviewer -viewonly -passwd “/home/administrators/pgmadmin/.x11vnc.tmp” 10.16.28.11:4711

Am PC mit der IP 10.16.28.11 war der User “musterma” angemeldet (wurde beim Thumbnail auch angezeigt). Auch Rechtsklick auf den Thumbnail -> “Zeigen” bzw. “Verbinden” funktioniert!
Nur die Anzeige des Bildschirminhalts nicht.

Viele Grüße
Jürgen


#12

Hallo,

hier melde auch ich mich nochmal.
Lieber Martin, bei mir entstehen die gleichen Probleme wie bei Jürgen !

L.G.
Christoph
P.S: Macht es Sinn, hier mal die Konfigurationsdateien zu posten ?


#13

Hallo Jürgen, hallo Christoph,

habe leider noch kleine Idee aufgrund eurer Debug-Ausgaben. Ggf. ist es ein timing-Problem im Netzwerk.
Ihr könnt mal in der Konfiguration der minisk unter “Extras” die beiden Timeouts zum Schüler-PC verdoppeln oder vervierfachen, dann minisk neu starten und testen (Image muss nicht geschrieben werden).

Auf dem zu beobachtenden Linux-Client kann man zusätzlich eine log-Datei aktivieren, nämlich in der Datei
/etc/linuxmuster-client/maus/mausdaemon.cfg
mit:
debug=1
UseLog=1
Die log-Datei findet man dann unter
/var/log/mausdaemon.log
Nach dem Aktivieren ggf. die bisherige alte log-Datei löschen.

Dann bitte die log-Datei von dem PC posten, den man beobachten wollte.

Inzwischen habe ich mit Version 0.81b das ganze auch weiterentwickelt, Fehler verbessert und fast so gut getestet wie die bisherige Version.
Ggf. könnt Ihr diese neue Version installieren (findet Ihr ganz unten im Wiki unter weitere Downloads)

Viele Grüße,
Martin


#14

Hallo Martin,
nach Ändern der Timeouts steht im Debug-Fenster

Verbindungsaufbau (GETSCREEN) - 10.16.28.1:9731
Connected -> GETSCREEN - 10.16.28.1 %lubEpeakhIiszhNe%GETSCREEN
FEHLER, TIMEOUT! Getinfo fehlgeschlagen! (2000 ms)

und in der log-Datei des Clients mit der IP 10.16.28.2

Accept: 10.16.28.2
16.05.2018, 05:22:10 Authentication erfolgreich …
16.05.2018, 05:23:04 Accept: 10.16.28.2

@Cgsman: Hast du auch upgedatet oder neu installiert?

Viele Grüße
Jürgen


#15

Hallo Jürgen,

der GETSCREEN_Befehl kommt scheinbar nciht beim Client an.

Die log-Datei ist doch vom Client mit der IP 10.16.28.1?

Funktioniert das Sperren/Freigeben des Clients?
Wie sagt denn die log-Datei nach dem Sperren/Freigeben aus?

Gab es bei der Installation am Ubuntu-Client beim folgendem Befehl Fehlermeldungen?
/home/samba/progs/minisk/install-ubuntu-client.sh

Diesen Befehl kann man zur Überprüfung auch nochmal ausführen.

Viele Grüße,
Martin


#16

Hallo Jürgen,

sende mir doch bitte die ganze log-Datei des Clients 10.16.28.1 nach einem Sperren/Freigeben
und GETSCREEN-Abfrage.

Viele Grüße,
Martin


#17

Hallo Martin,

es ist mir unendlich peinlich - typischer Fall von PEBKAC ;-):
Wir hatten übersehen, dass die PCs in r28 noch nicht das neue Image mit der aktualisierten Version von MAus hatten…
Bei den PCs mit dem neuen Image funktionieren auch die Thumbnails.
MiniSK ist SPITZE - vielen Dank nochmals, auch für deine schnelle Hilfe!

Viele Grüße
Jürgen