Dokumentatoren beim Arbeitstreffen?

#1

Hi,

ich habe mir mal das Wochenende teilweise freigeschaufelt. Werde allerdings Samstag etwas später kommen und abends bei der Versammlung nicht dabei sein. Sonntag kann ich vielleicht nochmal reinschauen.

Von Seiten der Dokumentatoren: Wer kann denn noch kommen?

  • zefanja (:slight_smile:
  • cweikl
  • tobias
  • alois

und sonst ?

Wenn ich es richtig sehe, könnten wir die Struktur von v7 aufsetzen und so viel wie möglich übernehmen und ansonsten ToDos erstellen.

Wenn ich alleine bin, dann ist es eben so. Wäre aber schad.
Wenn jemand dazu kommen will: welcome!

VG, Tobias

#2

Hi Tobi,
sorry ich an diesem Wochenende leider nicht dabei sein.
VG
Chris

#3

Hi,

als ich damals in den Verein eingetreten bin wollte ich an der Doku mitarbeiten und hatte immer ein schlechtes Gewissen, dass ich es nie geschafft habe. Dieses Mal geht es aber und von daher würde ich morgen kommen. Ob ich es allerdings bis um 9.00 Uhr schaffe, mal sehen.

Viele Grüße
Friedrich

Mein öffentlicher PGP-Key ist hier hinterlegt: pool.sks-keyservers.net

#4

Hi Friedrich,

das klingt ja super.
Ich habe leider nachdem ich die Nachricht schrieb meine Babzsitter verloren. Ich werde mal jonglieren, ob und wann ich kommen kann. Das lief heute ziemlich doof. Aber dein schlechtes Gewissen merke ich mir. Da hab ich auch noch eins, die können sich ja zusammen tun.

VG, Tobias

#5

Hallo Tobias,

ich bin da.

Gruß

Alois

#6

Hi Alois und hi in die Runde,

wie ich Thorsten schon per PM schrieb: ich kann heute doch nicht kommen. Tut mir leid. Abikorrektur bei meiner Frau und keinen durchgehenden Babysitter. Ab und zu schau ich mal, ob ihr was relevantes oder Fragen hier postet, aber ich komme von hier heute nicht weg.
Morgen früh versuche ich es noch einzurichten.

An der Doku kann man natürlich auch ohne mich arbeiten. Zumindest Tickets erstellen, was alles anstehen wird, wenn die v7 als beta raus ist.

VG, Tobias

p.s. ich habe einen 18.04-er host schon in den letzten Tagen angeschlossen und bin bereit KVM-virtualisiert die Testumgebung zu installieren - wenn ich dazu komme. Der Befehl “virt-convert” kann scheinbar OVA-Dateien einbinden…