Captive Portal with v7

Hi zusammen,

habe mit dem Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=KSVH1CwLZqU in ca. 1Std. mein Captive Portal zusammen geklickt in der OpnSense. Ich habe die OpnSense an das Netzwerk angeschlossen, an dem die APs hängen und den bisherigen Coova abgeschalten.

Also Authentifizierung nehme ich die vorgegebene „linuxmuster“. Damit kann jeder rein, der ein Login hat.

Die Weiterleitung von einer non-https-Seite klappt bei mir nicht auf Anhieb, muss aber irgendwie doch, denn DNS geht durch und mein firewall kündigt mir an „Sie üssen sich beim Netzwerk anmelden, klick hier…“ und man landet auf der Login-Seite

portal-signin

Dann ist man drin.

Jetzt noch rauskriegen, wie ich das auf „p_wifi“ beschränke. Aber auch das wird sicher kein Problem sein. Vllt. stelle ich vorher auf WPA2-Auth um…

VG, Tobias

1 Like

Auch das geht: Man erstellt unter System - Zugriff - Servers einen neuen Zugriff, genauso wie „linuxmuster“, bei mir „linuxmuster-wifi“. Einziger Unterschied:
&(objectClass=organizationalPerson)(memberOf=CN=wifi,OU=Management,OU=default-school,OU=SCHOOLS,DC=linuxmuster,...) statt &(objectClass=organizationalPerson)(memberOf=CN=internet,OU=Management,OU=default-school,OU=SCHOOLS,...)

Das kann man dann in der Authentifizierung der Portalzone einsetzen.
VG, Tobias

1 Like