Anmeldung an Windows Rechner klappt nicht

Hallo zusammen,

da ich entweder in den Pfingstferien oder spätestens in den Sommerferien auf Linuxmuster 7 umsteigen will, habe ich jetzt alles mal vorbereitet. Da wir gleichzeitig einen neuen Server nutzen kann ich alles vorab schon mal aufbauen. Ich hab den Server aufgesetzt, die Firewall angebunden (wir nutzen eine Sophos), die Benutzer von dem alten Linuxmuster 6.2 Server migriert. Das hat alles prima funktioniert. Ich kann die Benutzer in der Schulkonsole mit ihren alten Kennworten anmelden.

Dann habe ich mal einen Rechner in die neue Domäne aufgenommen, auch das hat gut funktioniert, Internetzugriff hat gleich funktioniert, also auch die Geräte hat es übernommen.

Aber: ich kann mich mit keinem Benutzeraccount an den Rechnern anmelden. Global-admin funktioniert, bei allen Benutzern heißt es: Benutzername oder Kennwort ist falsch.

Woran kann das liegen?

Hab gesehen, dass es das Problem schon gibt, aber da war leider keine Lösung dabei. Ich komme genausoweit: Anmeldung mit smbclient auf dem Server funktioniert, wbinfo funktioniert mit Kerberos nicht.

danke und Gruß
Veit

Hallo Veit,
funktioniert es denn am WebUI als User?
Viele Grüße,
Michael

Hallo Michael,
am WebUI klappt die Anmeldung, nur nicht am Client selber.
Gruß
Veit

Hallo Veith,

stimmt die Zeit auf den Rechnern?

Gruß

Alois

Hallo Veith!
Bei unserer Migration gab es einige Accounts bei denen das migrierte Passwort an der webUI funktioniert hat, aber nicht für die Anmeldung am Client.
Wenn man das Passwort dann über die webUI geändert hat, hat die Anmeldung auch am client funktioniert.
Hilft dir das weiter?!
Viel Erfolg.
Gruß - Rainer

Hallo Alois, hallo Rainer,

an den Zeiten, die auf dem einen Client gestimmt haben und auf dem anderen nicht, liegt es leider nicht. Wenn ich das Kennwort an der WebUI nochmal setze (gleicher Wert) dann geht es. Leider hat es bisher mit allen Accounts die ich auf die schnelle ausprobieren konnte (waren aber auch nur drei) nicht funktioniert.

Das Problem ist auch noch, dass es Kennworte gibt die den neuen Anforderungen (7 Zeichen und Zahlen oder Sonderzeichen) nicht entsprechen. Da muss ich dann auf jeden Fall ein neues Kennwort vergeben. Bisher war die Vorgabe bei uns 5 Zeichen. Da müssen wohl beim Umstieg alle mit neuen Kennworten ausgestattet werden.

Gruß
Veit

Hallo,

bei mir waren damals unter 10% der Lehrer Passwörter betroffen.
Bei den Lehrern hab ich das Passwort einmal neu gesetzt und bei den Schülern habe ich nichts mitbekommen: das haben die Kollegen entweder selbst behoben, oder es gab bei den Schülern kein Problem.

Somit ist meine einzige Vermutung: sehr alte Passwörter sind betroffen.
Es kann aber auch sein dass nur Passwörter mit bestimmten Sonderzeichen betroffen sind: ich habe da keine Erhebung gemacht.

LG

Holger

1 Like