Anleitung "Unifi-WLAN-Lösung für linuxmuster.net": Ergänzungsvorschlag Override inform host

Hallo zusammen,
ich glaube in der Dokumentation fehlt ein wichtiger Hinweis zum Betreiben des Unifi-Controllers auf dem Dockerhost in Grün:
Man muss unter Settings → System Settings → Controller/Application Configuration bei Host to inform die IP-Adresse vom Dockerhost oder den FQDN oder ein CNAME als FQDN eintragen. Außerdem muss man den Haken/Schalter Override inform host setzen.
Ohne dieses bleibt der AP bei der Aufnahme in der Phase Adopting hängen, weil er die Interne IP aus dem Docker-Netzwerk nimmt.
Beste Grüße
Fabian

1 „Gefällt mir“

Hallo Fabian,

danke für deinen Hinweis. Könntest du bitte einen Screenshot liefern? Danke!

Beste Grüße

Thorsten

Hallo Thorsten,
mit welchem Hostname bzw. mit welcher IP?
docker.linuxmuster.lan oder 10.0.0.3?
VG
Fabian

Hallo Fabian,

Würde ich denken.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende

Thorsten

Hallo Thorsten,

anbei die Screenshots. Vielleicht funktioniert es mit einem Dockerhost ohne NGINX-Reverse-Proxy auch ohne den Override. Es schadet aber sicherlich nicht.

Screenshot alte UI:

Screenshot neue UI:

Noch zwei Kleinigkeiten:

  • Es gibt auch noch Syntaxfehler in der docker-compose wegen der falschen Einrückung in den ersten drei Zeilen.
  • Man könnte bei " Die Grundinstallation" auch darauf Hinweisen, dass es auch jeder andere Dockerhost tut, solange die Ports nicht doppelt belegt sind.

Beste Grüße
Fabian

Hallo Fabian,

danke für deine Zuarbeit. Ich habe ein Issue auf unserem Doku-Github angelegt.

Beste Grüße

Thorsten