Public Money? Public Code!

Hallo zusammen,

ich nutze hier mal die Plattform um auf die Unterschriftenkampagne “Public Money? Public Code!” hinzuweisen. Schaut Euch das mal an:


Ich glaube das hier in der Community einige Unterschriftswillige sitzen könnten :wink:

Viele Grüße

Tobi

1 Like

FWD to Orga-Team: das könnte man auch als organisation unterschreiben!

(Ich bin nicht auf Werbung aus, sondern das ist etwas, was das LMZ (zumindest bei der paedML Windows) nicht macht, oder lieg ich hier falsch?)

Und noch wichtiger: Genau das ist es, was der Staat machen sollte (hätte weiter machen sollen): linuxmuster.net entwickeln lassen.

VG, Tobias

Hallo Tobias!
Hallo Vorstand!

FWD to Orga-Team: das könnte man auch als organisation unterschreiben!

Na, klar! Aber da würde ich sagen, dass das O-Team damit seine Befugnisse
überschreiten würde.

Also hiermit stelle ich den formlosen Antrag an den Vorstand die Aktion akitv
mit der Unterzeichnung des Offnen Briefes als linuxmuster.net e.V. zu
unterstützen.

Wenn ihr uns den Auftrag erteilt, dann werden wir die nötigen Schritte
unternehmen. (Mail an contact@fsfe.org)

Also ich habe meinen Unterschrift gesetzt. Wir vom O-Team also sicher schon
mal zu 50%! Chris @cweikl wird das bestimmt schon getan haben oder wird es
bestimmt machen wenn er diese Zeilen gelesen hat.

Andere sollten es auf alle Fälle machen!
Bitte, bitte unterschreibt und sagt es weiter, damit es mehr werden.

Beste Grüße

Thorsten

Meinungsumfrage, ich liebe sie: Sind die Vereinsmitglieder der Meinung, der Vorstand sollte dies tun? (Anonyme Umfrage):

  • ja
  • nein

0 Teilnehmer

(Nicht dass man die Umfrage bräuchte zur Legitimation, aber interessant wäre die Rückmeldung für uns alle mal):

Antrag angenommen :slight_smile: Super Aktion… das trifft -denke ich- den Geist aller hier…

Liebe Grüße Jesko, stellvertretend für den ganzen Vorstand…

1 Like

Hallo,

Antrag angenommen :slight_smile: Super Aktion… das trifft -denke ich-
den Geist aller hier…

wer übernimmt das Abzeichnen als Verein (organisation) ?

LG

Holger

Hallo!

Ich würde sagen Jesko oder jemand anderes vom Vorstand und damit es schnell geht:

Hallo!

Wir wollen als Organisation die Aktion " Public Money, Public Code" unterstützen. Wir sind linuxmuster.net e.V.

Als ein Projekt, das der direkte Nachfolger der mit öffentlichen Mitteln finanzierten Softwarelösung für Schulen des Landes Baden-Württemberg paedML Linux ist, wissen wir aus eigener Erfahrung wie sinnvoll ihre Aktion ist. Gerne würden wir auf ihrer Aktionsseite bei den Organisationen genannt werden. Unsere Community hat sich schon dazu bekannt.

Welche weiteren Informationen von uns benötigen Sie?

Beste Grüße

Jesko Anschütz
1. Vorsitzender
linuxmuster.net e.V.

-------------------

Hello!

We want to support the campaign " Public Money, Public Code" as an organisation. We are linuxmuster.net e. V.

As a project that is the direct successor of the publicly funded software solution for schools in Baden-Württemberg paedML Linux, we know from our own experience how useful their action is. We would like to be mentioned on the action page of the organisations. Our community has already admitted it.

What further information do you need from us?

Best regards

Jesko Anschütz
1st chairman
linuxmuster. net e. V.

Wäre schön wenn das natürlich mit der Vorstands-email-Adresse raus geht.
Empfänger wäre:

contact@fsfe.org

Liebe Grüße

Thorsten

1 Like

@Jesko @baumhof @vonderruhr

Hallo lieber Vorstand!

Wenn ihr die e-Mail abgeschickt habt würde ich (O-Team) die weitere Arbeit übernehmen.

Im Bereich des Ö-Teams wird schon an einem Blog-Eintrag gestrickt.

Liebe Grüße

Thorsten

Guten Morgen und einen schönen 3. Advent!

Ich habe gestern bei Campact über das Kontakt-Formular gebeten „Public Money?, Public Code!“ zu unterstützen.

Wäre schön wenn andere das Thema auf dem gleichen Weg anschieben würden.

Beste Grüße

Thorsten

Kuckuck :slight_smile:
Mail ist raus…

Liebe Grüße Jesko

hab ich gemacht.
Mail ist raus, Reaktion natürlich noch keine da…

Ist das jetzt ein Aufruf an alle? oder den Vereinsvorstand?
VG, Tobias

Hallo Tobias!

Das ist jetzt die Unterstützung als Organisation. Sobald wir auf deren Page gelistet sind soll ein Blog-Eintrag auf unserer Homepage alle zur Unterstützung aufrufen.

Für mich war der Aufruf an alle, schon der Eintrag von

Aber wir sollten auch im Forum dann nochmal extra mit einem Thread dazu aufrufen. Vielleicht mit einem einfachen wiederhollen des Blog-Eintrages. (Der entsteht gerade im Ö-Team)

@Jesko: Wenn das O-Team noch etwas erledigen soll/muss/darf, dann schreibe bzw. leite eine Mail weiter an event@linuxmuster.net

Liebe Grüße

Thorsten

egal, ich meinte dein Verweis auf campact und deren kontaktformular.
Den Aufruf von tobias heine war mir ja schon klar.

Vg, tobias

Hallo Tobias!

Da habe ich an Einzelpersonen gedacht und gar nicht soweit wie Du. Wäre aber eine Überlegung wert, es auch als Organisation an Campact weiterzureichen. Alle mal laut darüber nach denken, bitte!

Liebe Grüße

Thorsten

Hallo!

Es ist vollbracht! Seit 11.26 Uhr CET sind wir als Organisation (linuxmuster.net e.V.) auf der Seite der Aktion “Public Money, Public Code” von der Free Software Foundation Europe gelistet.

Hiermit nun mein inoffizieller Aufruf an alle, die noch nicht unterzeichnet haben. Bitte macht es, schließlich ist deren Anliegen genau das, was linuxmuster.net erst ermöglicht hat.

In diesem Sinne möchte ich auch unseren Entwicklern danken, dass sie damals dafür gesorgt haben, das ihr Code unter einer free and opensource Lizenz veröffentlicht wurde.

Zur Aktion

Und einen kleinen Wunsch an den Weihnachtsmann hänge ich noch an:

Ich wünsche mir, dass bis zum 27. Dezember mehr als 50K Unterschriften eingetragen wurden.

Liebe Grüße

Thorsten

Hallo Thorsten,

Es ist vollbracht! Seit 11.26 Uhr CET sind wir als Organisation
(linuxmuster.net http://linuxmuster.net e.V.) auf der Seite der Aktion
“Public Money, Public Code” von der Free Software Foundation Europe
gelistet.

ich glaub ich bin blind. Ich sehe uns jedenfalls nicht in der Liste.

Ich wünsche mir, dass bis zum 27. Dezember mehr als 50K Unterschriften
eingetragen wurden.

oh, das ist aber sehr ehrgeizig :wink:

Viele Grüße
Steffen

Hallo Steffen!

Den Pfeil links neben meinem Mauszeiger musst Du betätigten. Wird sind natürlich spät dran, also ganz unten auf der Liste. Obwohl, als ich gestern geschaut hatte, waren wir mittendrin. Eventuell rotieren die Logos?

Lieben Gruß

Thorsten

Hallo Thorsten,

Den Pfeil links neben meinem Mauszeiger musst Du betätigten.

ich bin zwar manchmal auf beiden Augen blind, aber das habe selbst ich
kapiert :smiley:

Wird sind
natürlich spät dran, also ganz unten auf der Liste. Obwohl, als ich
gestern geschaut hatte, waren wir mittendrin. Eventuell rotieren die Logos?

Das ist für mich die einzige Erklärung.

Wobei, dann würde das auch bedeuten, dass nicht immer alle angezeigt
werden - trotz des Klicks auf den Pfeil.

Unser Logo war jedenfalls definitiv nicht dabei.

Viele Grüße
Steffen

Hallo,

Vierte Zeile von oben sind wir (als ich gerade geschaut habe).

… seltsam: univention ist garnicht dabei …

LG

Holger