Problem update webui 7.1.18

Moin moin,
leider führt das Updatepakte von linuxmuster-gui (7.1.18) bei mir dazu dass das upgrade sich irgendwann einige Fehler- und Warnmeldungen ausgibt, anschließend in irgendeinem python3-Skript (irgendwas mit ajenti) Stundenlang hängenbleibt und schließlich das update scheitert mit dem Ergebnis, dass die Web-UI nicht mehr funktioniert.
Ein Downgrade zur 7.1.15 oder 16 ist ebenfalls nicht möglich, da diese im Repro nicht mehr verfügbar sind, was mich gerade zwingt auf den Stand von vor drei Wochen zurückzugehen, als ich den letzten Snapshot gemacht habe…
Grüße Carsten

Hallo Carsten,

leider führt das Updatepakte von linuxmuster-gui (7.1.18) bei mir dazu
dass das upgrade sich irgendwann einige Fehler- und Warnmeldungen
ausgibt, anschließend in irgendeinem python3-Skript (irgendwas mit
ajenti) Stundenlang hängenbleibt und schließlich das update scheitert
mit dem Ergebnis, dass die Web-UI nicht mehr funktioniert.
Ein Downgrade zur 7.1.15 oder 16 ist ebenfalls nicht möglich, da diese
im Repro nicht mehr verfügbar sind, was mich gerade zwingt auf den Stand
von vor drei Wochen zurückzugehen, als ich den letzten Snapshot gemacht
habe…

hilft das hier vielleicht?

LG

Holger

Hallo Carsten,

Das kann man sicherlich reparieren.
Entweder gibt es Informationen in /var/log/ajenti/ajenti.log, oder man kann :

systemctl stop linuxmuster-webui.service
ajenti-panel --dev --stock-plugins --plugins /usr/lib/linuxmuster-webui/plugins

ausführen, um zu sehen was nicht stimmt. Das könnte auch andere helfen.

Man kann es manuell herunterladen und installieren (Release Release 7.1.16 (lmn71) · linuxmuster/linuxmuster-webui7 · GitHub) :

wget https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-webui7/releases/download/v7.1.16/linuxmuster-webui7_7.1.16_all.deb

Aber ich würde erst mal probieren es zu reparieren.

Gruß

Arnaud

Ich glaube ich habe es :

sudo apt-get install gcc python-dev libkrb5-dev

Löst es das Problem ?

Gruß

Arnaud

1 „Gefällt mir“

Die Installation läuft jetzt zwar problemlos durch, aber leider ist anschließend eine Anmeldung an der GUI nicht mehr möglich:

Timeout exceeded. <pexpect.pty_spawn.spawn object at 0x7f8f875dc860> command: /usr/bin/kinit args: [’/usr/bin/kinit’, ‚-c‘, ‚/tmp/krb5cc_00‘, ‚global-admin‘] buffer (last 100 chars): b’Passwort f\xc3\xbcr global-admin@LINUXMUSTER.LAN: ’ before (last 100 chars): b’Passwort f\xc3\xbcr global-admin@LINUXMUSTER.LAN: ’ after: <class ‚pexpect.exceptions.TIMEOUT‘> match: None match_index: None exitstatus: None flag_eof: False pid: 1526 child_fd: 20 closed: False timeout: 30 delimiter: <class ‚pexpect.exceptions.EOF‘> logfile: None logfile_read: None logfile_send: None maxread: 2000 ignorecase: False searchwindowsize: None delaybeforesend: 0.05 delayafterclose: 0.1 delayafterterminate: 0.1 searcher: searcher_re: 0: re.compile(b’Password.*:’)

Ok, danke, es liegt an die Sprache : mein Regexp hat das Wort Password erwartet, und nicht Passwort.

Neue Version 7.1.21 korrigiert dies, und wird auch so machen, dass die Anmeldung nicht blockiert wird, wenn ein Timeout mit Kerberos getroffen ist.

Gruß

Arnaud

Diese Version scheint in der Tat das Problem zu lösen.
Vielen Dank
Carsten Lomann

Danke für die Rückmeldung, dann markiere ich es als gelöst :wink:

Arnaud

1 „Gefällt mir“

Hi,
vielleicht noch ein kurzer Hinweis auf ein zusätzliches Update das eingespielt werden kann:

WARNING: You are using pip version 20.3.3; however, version 21.3.1 is available.
You should consider upgrading via the ‚/usr/bin/python3 -m pip install --upgrade pip‘ command.

also per zusätzlichem Befehl:
/usr/bin/python3 -m pip install --upgrade pip

Ist bei mir sauber durchgelaufen,

Grüße,
gerd

Hallo Gerd,

pip kann man immer wieder upgraden, das hat momentan keinen großen Einfluss auf dem System.

Gruß

Arnaud

Hi Arnaud,

okay, dank dir für die Info und vor allem für deinen super Job!

Grüße,
gerd