KLassenarbeitsmodus und Internetsperre

Hallo zusammen,

nachdem die Internetzugriffssperre in Rekordzeit (Danke an Thomas und Grablixa) repariert wurde, hab ich das gleich noch im Klassenarbeitsmodus getestet.
Da geht es leider (in meiner Umgebung: aktueller testing Stand) nicht.
Das Verhalten ist so.
Der User ist gengleac
Ich kann mich mit gengleac nicht am Rechner anmelden (das Konto ist deaktiviert). So soll es sein.
Mit gengleac-exam angemeldet komme ich rein. Öffne ich den Browser werde ich zwar nach credentials gefragt (was sonst nicht kommt, weil ich SSO aktiviert habe), wenn ich dann aber gengleac nehme, dann darf ich surfen.
Nehme ich gengleac-exam, dann darf ich das nicht, aber ich kann ja den Schülern nicht verübeln, wenn sie an der Stelle ein anderes ihnen bekanntes KOnto verwenden und es dann geht :slight_smile:

LG

Holger

@baumhof
Hallo Holger,

ich kann das Verhalten aktuell nicht bestätigen.
Mein User musterkl-exam kann, obwohl der User musterkl in der Gruppe „internet“ ist, dieses, oder auch ein anderes bekanntes Konto nicht zur Proxy Authentifizierung verwenden. Der Proxy Auth Dialog poppt immer wieder auf.