KDE Neon als Linuxclient

Hallo Andreas,

@baumhof https://ask.linuxmuster.net/u/baumhof : Würde der Client denn
dann trotzdem bei den Standard-Images auf dem Server erscheinen? Oder
müssten andere den dann von deiner Nextcloud runterladen?

es gibt keine client-servertools mehr: damit erscheint keines der
Vorlagenimages „auf dem server“.
Alle müssen heruntergeladen, auf den server geschoben und dort
eingerichtet werden.

Jetzt gerade ist sowiso der falsche Zeitpunkt für neue
client-servertools, weil sie unterscheiden müßten, ob es sich um ein
cloop oder ein qcow2 von linbo 4 handelt.
Die wären erst wieder vernünftig „machbar“, wenn die 7.1 mit linbo 4
raus ist: dann ist das wieder einheitlich.

Schonmal zur Vorbereitung für alle:
beim Umstieg von der 6.2 auf die 7 wurde linbo in der 2.4 Version
beibehalten: da wurde alles umgestellt, außer linbo. Beim Upgrade auf
7.1 werden die Änderungen an anderen Stellen nicht so einschneidend
sein, dafür wird linbo von 2.4 auf 4 umgestellt, was nicht nur das
Imagedateiformat (cloop zu qcow2) verändert, sondern auch die
Organisation im Verzeichnis /srv/linbo/
Images werden dann in den UNterverzeichnissen:
/srv/linbo/images//
liegen und die regpatches ändern ihren Namen von
imagename.cloop.reg
zu
imagename.reg
Da wird also Aufmerksamkeit nötig sein.

LG

Holger

Ok, danke, dann ist jetzt Handarbeit angesagt!

@baumhof : Der Client läuft soweit ganz schön, bevor ich zu viele schulspezifische Änderungen anbringe, wäre jetzt ein Upload sinnvoll!

An alle: Ich habe den Client jetzt an Holger geschickt, läuft bei uns seit 3 Wochen im produktiven Einsatz, bisher alles schick!

Hallo Andreas,

wo/wie kann man deinen client denn downloaden?

Grüße

1 „Gefällt mir“

Hallo,

wo/wie kann man deinen client denn downloaden?

es ist ein nakiges .cloop.

linuxmadmin Passwort muss Andreas noch sagen… wahrscheinlich
Muster!
?

Der Download ist hier:

bis zum 13.4.2022
Wer das cloop danach haben will, muss mir nochmal schreiben

LG

Holger

Hallo Andreas,

eine Frage, die ich nach Studium des Posts noch hätte:

Ich welcher Umgebung: lmn6 oder lmn7?

Beste Grüße

Thorsten

Moin,

  • der Client läuft unter LMN7
  • das linuxadmin Passwort habe ich blöderweise vergessen zu ändern, bitte bei Interesse über private Nachrichct erfragen

LG
Andreas