Druckereinrichtung samba

Hallo,

ich brauche bitte Nachhilfe beim einrichten von Druckern in der lmn7 über samba…mir ist der Workflow nicht klar.

Ich habe auf dem Server einen Drucker in die devices.csv als printer (Name: rlzprinter-01) eingetragen und importiert. Dann habe ich das Teil in cups eingerichtet (Name: rlz-hp). Testdruck vom Server aus klappt. In der WebUI habe ich diesen Drucker dann in den Raum rlz gesteckt.

Auf den Ubuntuclients im rlz erscheint dieser Drucker jedoch nicht. Der Standard PDF-Drucker erscheint ebenfalls nicht.

Was muss ich denn tun (auf den Clients/ auf dem Server), damit die im Netzwerk freigegebenen Drucker auf den Clients verfügbar sind…eine Doku gibts dazu ja noch nicht…

Danke schonmal!

VG

Dominik

push:innocent:

Hallo Dominik,

ist cups-browsed auf dem Cleint?
Hast du dem auch erläutert, welches sein cupsserver ist?

LG

Holger