Desktop Aussehen/Änderungen bei linuxadmin werden nicht übernommen

hallo,
mein linuxadmin habe ich schön angepasst, kein nutzer sieht die änderungen. wir verwenden cinnamon. wie bekomme ich das hin?
gibt’s eine manuelle variante wie das windows defprof?
gruß,
h.

oder muss man vielleicht alle lokalen nutzer im cache löschen???

Hallo Hendrik,

oder muss man vielleicht alle lokalen nutzer im cache löschen???

wenn die lokalen NUtzer dieses Profil bekommen sollen, dann kann das nur
gehen, wenn sie noch kein Profil haben.
Ich weiß aber nicht, ob das linuxadmin Profil überhaupt für lokale
NUtzer vorgesehen ist.

Netzwerknutzer dürfen sowiso nie im lokalen Cache sein, wenn man ein
Image erstellt.
Man muss sein Image sauber halten: also immer frisch syncen, dann Dinge
ändern und Image erstellen, bevor sich ein Netzwerknutzer anmeldet.

LG

Holger

verifiziert: wenn man die cache sachen löscht, klappt es.

kann ich bedenkenlos die .local/share/keyrings/* löschen beim linuxadmin, wenn lok. benutzerkonten weg sind?