Angelegte Benutzer auf anderen Server verschieben

Hallo,

kurzer Hintergrund,

wir haben eine Schule mit 2 Standorten.
Die Schüler gehen in beide Standorte und wollen sich auch an beiden Standorten mit den selben Benutzern und passwörtern anmelden.
Gibt es eine möglichkeit die Schüler aus Standort a nach Standort b zu übertragen?

Grüße
Michael

Hallo Michael,

wir haben eine Schule mit 2 Standorten.
Die Schüler gehen in beide Standorte und wollen sich auch an beiden
Standorten mit den selben Benutzern und passwörtern anmelden.
Gibt es eine möglichkeit die Schüler aus Standort a nach Standort b zu
übertragen?

das wurde vor einiger Zeit mal beschrieben.
Ich habe es nicht getestet: mit Backup des Zielservers dürfte das aber
gut zu testen sein.

https://wiki.linuxmuster.net/community/anwenderwiki:erweiterungen:ldap-replikation

LG

Holger

Hallo Michael,

noch ein Gedanke: verwende linuxmuster-migration
um den einen Server auf den anderen zu übertragen.
Das nimmt auch die Passwörter mit.

LG

Holger

hi holger,

linuxmuster-migration übernimmt doch aber alles oder?
wir haben da jetzt bereits fertige cloops in der Schule laufen, besteht da nicht das risiko das da irgendwas danach nicht mehr geht?
Cloops Weg? Login nicht möglich?
Irgendwas in dieser drehe?

Gruß

Michael

Hallo Michael,

linuxmuster-migration übernimmt doch aber alles oder?

ja.

wir haben da jetzt bereits fertige cloops in der Schule laufen, besteht
da nicht das risiko das da irgendwas danach nicht mehr geht?
Cloops Weg? Login nicht möglich?
Irgendwas in dieser drehe?

… wenn die anderen Dinge behalten werden wollen, dass ist migration
nicht der richtige Weg.

LG

Holger

Hallo Holger,

habe mir gerade mal die Migrationsanleitung angeschaut bezüglich LML7 und da gibt es sophomorix-dump.
Kann ich darüber nicht die Schüler mit Kennwort exportieren und im anderen System importieren?

Grüße

Michael

Hallo Gerd,

habe mir gerade mal die Migrationsanleitung angeschaut bezüglich LML7
und da gibt es sophomorix-dump.
Kann ich darüber nicht die Schüler mit Kennwort exportieren und im
anderen System importieren?

… das könnte natürlich klappen.
Am Besten wir fragen Rüdiger was der dazu sagt.
Vor allem: mit welchem Befehl du den dump wieder rein holst in den
anderen LDAP.
Vor allem auch: was passiert, wenn die unix Domains an beiden Standorten
unterschiedlich sind …

Reden wir eigentlich von einer 6.2 oder einer 7er?

LG

Holger

Hi Holger,

Unix Domain ist die selbe (habe die LML damals einfach nur auf den anderen Server kopiert) und es geht um LML 6.2

Grüße
Michael

Hallo Michael,

… sorry: ich meinte vorhin Michael, nicht Gerd :slight_smile:

LG

Holger

Für diese Synchronisation der Benutzer ist eigentlich der domain join gedacht.
Dr slave server ist nur ein mirror des Hauptservers, auf dem Änderungen gemacht werden. Damit kann man ach 2 Firmennetzwerke zusammenfassen übr eine langsame Leitung. Fileserver trennt man dann.

Wie man das konfiguriert? Keine Ahnung. vielleicht weiss @maurice mehr?

Hallo Rüdiger,

Für diese Synchronisation der Benutzer ist eigentlich der domain join
gedacht.

… aber doch nicht in der lmn6.2, oder?

LG

Holger

Hi Rüdiger,

hier geht es um 6.2 daher wird es nur mit einem pgdump und import gehen.

Lg, Maurice

Ja, ich denke immer an die 7er, sorry